Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Werbung

RHEINHESSEN MUSEEN
Alzey Das Museum Alzey und die Wittelsbacher

Inmitten der Stadt liegend, erzählt das Museum Alzey mittels seiner Objekte in der geologischen, archäologischen und volkskundlichen Sammlung die Geschichte von Alzey und des Alzeyer Lands.

(erschienen März 2014) [mehr …]


Fahrradmuseum Gau-Algesheimer Fahrradmuseum

Laufmaschine, Hochrad, Niederrad, »Schwanenhals«, Rennrad und Karikaturen: Das Gau-Algesheimer Fahrradmuseum präsentiert Fahrrad-Geschichte(n).

(erschienen Mai 2014) [mehr …]


Guntersblumer Museum Guntersblumer Museum

Ein Mainzer Bierbrauer baut in Guntersblum ein Gebäude um Wein zu erzeugen und zu vertreiben. So begann eine wahre Geschichte, die in das Guntersblumer Museum im Kellerweg führt.

(erschienen Oktober 2014) [mehr …]


Horrweiler Museum Horrweiler

Klein die Gemeinde, groß das Engagement: Im Horrweiler Weindorf-Museum lässt sich durch das dörfliche Leben und die Geschichte des Weinbaus streifen, alte Hausmittel und moderne Textilkunst kennenlernen.

(erschienen November 2014) [mehr …]


Pollers Häusje Ingelheimer Kaiserpfalz − Auf den Spuren Karls des Großen

Ein Stück Geschichte erlebbar machen und die Ingelheimer Kaiserpfalz aus ihrem Dornröschenschlaf wecken: Das war das erklärte Ziel von Archäologen und Kunsthistorikern, als 1993 die Grabungen auf dem Areal der Kaiserpfalz wieder aufgenommen wurden.

(erschienen März 2013) [mehr …]


Bingen Historisches Museum Am Strom Bingen

Ein »Themenhaus«, in dem die Rheinromantik, die Binger Stadtgeschichte, das Binger Ärztebesteck und, besonders umfassend, Leben und Wirken der Hildegard von Bingen gezeigt werden.

(erschienen April 2014) [mehr …]


Ober-Hilbersheim Museum Ober-Hilbersheim

Wie lebten die Menschen in Ober-Hilbersheim bis in die 50er Jahre des letzten Jahrhunderts? Das Museum »Historische Zeit(t)räume« im Schrothof gewährt einen Einblick.

(erschienen September 2014) [mehr …]


Oppenheim Oppenheim: Ab in die Tiefe!
Bis 40 km unterirdisches Labyrinth

Bis zu 40 Kilometer dürfte das gesamte Kellersystem unter der Stadt umfassen, das ab dem 14. Jahrhundert entstand. Genau weiß man es nicht, viele der Keller und Gänge liegen über- und nebeneinander, kreuzen sich mehrmals.

(erschienen Januar 2014) [mehr …]


Postmuseum Rheinhessisches Postmuseum Erbes-Büdesheim

Dreimal im Jahr öffnet das Museum, das mit Briefkästen, Briefmarkenautomaten, eine alte Poststellen-Einrichtung aus Bechenheim, Telefone von 1900 bis in die 70er Jahre, alte Postmützen und Briefkästen, Poststempel, Schilder von Postämtern - auch aus der Kaiserzeit, historische Fotos - die Entwicklung des Postwesens in der Region dokumentiert.

(erschienen Juni 2014) [mehr …]


Puppenmuseum Puppenmuseum in Westhofen

Heike Dejong-Diehls Sammelleidenschaft begann mit einem alten Haus. Es folgten alte Möbel. Dann kamen die alten Puppen, die Kaufmannsläden und die Puppenstuben. Im Westhofener Puppenmuseum zeigt sie ihre private Sammlung.

(erschienen Juli 2014) [mehr …]


Weinbaumuseum Weinbaumuseum in Oppenheim

Die Welt des Weines - mit einer Sammlung von Mausefallen Es ist in seiner Art einzigartig: Das Deutsche Weinbaumuseum in Oppenheim erzählt vom Anbau bis zur Abfüllung des Weins aus der Perspektive der Winzer.

(erschienen August 2014) [mehr …]