Werbung


Rezept des Monats Mai 2010

Weißer Spargel

mit Erdbeeren, Ziegenfrischkäse und Bärlauch


Rezept

Rezeptur für 4 Personen:


300 g weißen geschälten Spargel 6 große Erdbeeren
350 g Ziegenfrischkäse
1 Bund Bärlauch
20 g geröstete Pinienkerne
Olivenöl
20g geriebenen Parmesankäse
Salz, Pfeffer,
weißer Balsamicoessig
Limonenöl


Zubereitung:


Zuerst die Stiele vom Bärlauch entfernen und diesen gründlich waschen und trocknen. Den Bärlauch klein schneiden und zusammen mit den Pinienkernen, dem Parmesan und dem Olivenöl in einem Mörser zu cremigem Pesto verarbeiten. Den Spargel in dünne Scheiben schneiden und sofort mit Balsamicoessig, Salz, Pfeffer und Limonenöl würzen.

Die Erdbeeren waschen und in Sechstel schneiden und vorsichtig unter den Spargel heben und nochmals mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Ziegenkäse mit Olivenöl, Salz und Pfeffer anmachen und im Raum leicht temperieren lassen.

Nun den Spargel-Erdbeersalat mittig auf dem Teller arrangieren und den Ziegenkäse in zwei schönen Nocken auf den Teller anrichten und mit dem Bärlauchpesto beträufeln.

Man kann noch etwas Kresse oder auch ein paar essbare Blüten zur Dekoration hinzufügen.

Viel Spaß beim Nachkochen
Ihr Espenhof


Espenhof
In unserer Reihe mit den Köchen des MAINZER CULINARIUMS stellt Chefkoch Thomas Richter vom Espenhof ein schmackhaftes Spargel-Gericht vor.