Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Heft 114 - März 2000
Mainzer Culinarium

Rezept des Monats März 2000


Gemüsereis Pilaw


Gemüsereis Pilaw

Zutaten:

300 g Langkornreis,
1/4 Teelöffel Safranfäden,
30 ml Wasser,
120 g Zwiebeln,
200 g Lauch,
200 g Möhren,
150 g Zucchini,
200 g grüne Bohnen,
250 g Tomaten,
3 EL Olivenöl,
500-600 ml Gemüsefond,
Salz, Pfeffer,
je 1 EL Dill, Petersilie und Minze,
1/2 Schale einer Zitrone

Zubereitung:

Zwiebeln in Öl anschwitzen, den Reis, Safran und das Wasser zugeben. Das Gemüse würfeln und auch dazugeben. Mit kochendem Gemüsefond auffüllen und im vorgeheizten Ofen bei 150° C 25 Minuten garen lassen. Kräuter feinhacken und mit den Gewürzen abschmecken.



Petersilienwurzelsuppe


Petersilienwurzelsuppe

Zutaten:

2 Brötchen oder 4 Scheiben Weißbrot,
20 g Butter,
500 g Petersilienwurzel, gewürfelt,
3/4 l Wasser,
Muskatblüte, Pfeffer, Salz,
1 EL Rosinen

Zubereitung:

Brötchen würfeln und in Butter rösten. Gesäuberte und gewürfelte Petersilienwurzel im Wasser weichkochen. Mit Butter, Gewürzen und Rosinen abschmecken. Nochmals kurz aufkochen lassen und über den Brötchenwürfeln im Teller anrichten.

Guten Appetit wünscht
Frank Gebert von Gebert's Weinstuben


Frank Gebert
In unserer Reihe mit den Köchen des MAINZER CULINARIUMS stellt Frank Gebert (Gebert's Weinstuben) zwei vegetarische Gerichte vor.