Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Die Geschäfte

Flachsmarkt
Moritz

Nicht nur zum Frühjahrsputz


Sie fragen sich: Wie kommt der Staub aus dem Heizkörper? Wie entstaubt man Jalousien - in nur fünf Minuten? Mit was um Himmels willen soll ich die Glas­- vase säubern oder die Milchdüse der Kaffeemaschine?

Braucht man heute noch eine Hutbürste? Gibt es Besen, die den Einsatz des Staubsaugers ersparen, und die - außer auf Teppichböden - schneller Schmutz und Staub entfernen? Und mit was lässt sich effektiv Schrubben, Scheuern, Kratzen, Wischen?

Die Antworten liefert Moritz in der Klarastraße in seiner neuen Bürsten- und Besenabteilung.


Stadthausschänke

10 Jahre kulinarischer Genuss


Sie gehört zu den alteingesessenen Gaststätten in bester Lage in der Mainzer Fußgängerzone: Die Stadthausschänke. In diesem Jahr feiert sie ihr zehnjähriges Bestehen unter der Leitung von Martina Rocker und Gerold Englert.

»Am Rosenmontag 2006 Jahren habe ich den Vertrag unterschrieben«, erinnert sich die Inhaberin. Seitdem hat sie mit ihrem Team die gemütliche Schänke zu einem Treffpunkt für zahlreiche Stammgäste gemacht.

Zum Jubiläum sind verschiedene Veranstaltungen im Sommer und Herbst geplant, dem Credo der Stadthausschänke »Essen, trinken, wohlfühlen!« entsprechend.