Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
Heft 308 - Mai 2016
V E R L O S U N G !

herbert groenemeyer Open Air in Mainz
Am 26. Mai steht Herbert Grönemeyer auf der Bühne im Messepark Hechtsheim!
Am 28. Mai kommt der türkische Popsänger Tarkan!
DER MAINZER verlost für jedes Konzert je zwei Karten!
Mehr Informationen finden Sie auf der Seite Verlosung.

Werbung

THEMENAUSWAHL - MAI 2016

Was lesen Sie im MAINZER im Mai 2016?




Kardinal Karl Lehmann mit Markus Schächter

Titelstory:

Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag

Am 16. Mai vollendet der Bischof von Mainz, Kardinal Karl Lehmann sein 80. Lebensjahr. "Kardinal Lehmann gilt heute vielen als die Personifikation einer lebensnahen, dialogbereiten, weltoffenen und menschenfreundlichen Kirche", schreibt Markus Schächter in der Werkbeschreibung zu seinem jüngsten Buch.

Markus Schächter, Intendant des ZDF von 2002 bis 2012, ist "aus nachbarschaftlich-journalistischer Beobachtung" seit einigen Jahrzehnten mit Kardinal Lehmann im Gespräch und blickt für den MAINZER auf diese Gespräche zurück.




Silvia Enders

Mainzer Kopf:

Netzwerken und Potenziale entdecken

Sie ist eine Rheinhessin par excellence, von klein auf mit der Arbeit in der Landwirtschaft vertraut und seit 2008 die Vorsitzende des größten Landfrauen-Vereins im Land Frauen Verband Rheinhessen: Silvia Enders




Problemfeld Hausverwaltung  

Wirtschaft:

Leichtes Spiel für unfähige Hausverwaltungen

Sind Eigentümergemeinschaften den Hausverwaltern hilflos ausgeliefert? "Nicht ganz, es hängt von der Bereitschaft der Eigentümer ab, sich mit dem Eigentum zu beschäftigen", sagt Paul Michael Bremer.

Der Fachanwalt u.a. für Mietrecht bearbeitet in der Kanzlei Schäfer & Bremer Rechtsanwälte auch die Fälle zum Wohnungseigentumsrecht.




Georg Scheu

Rheinhessen:

Eine schmackhafte Kreuzung wird 100 Jahre alt

Sie ist längst wieder im Kommen, die Scheurebe. Die Kreuzung stammt von Georg Scheu, der 1916 in der damaligen Landesanstalt für Rebenzüchtung Alzey die erste Scheurebe anpflanzte. Beim Treffen der deutschsprachigen Weinbruderschaften in Rheinhessen am 7. Mai 2016 wird der Scheureben-Preis 2015 verliehen.




Bogenschiessen

Sport:

Besonderes Merkmal: Gleichbleibender Schussablauf

Bogenschießen ist eine der ältesten Jagdformen der Menschheit, heute geht es bei dem Sport, z.B. im Schützenclub Waidmannsheil 1953 Mainz e.V um Konzentration und Körperbeherrschung. Das Schießen auf standardisierte Zielscheiben mit Recurvebögen ist die am weitesten verbreitete Bogensportart.




Steins Kräutergarten  

Nahversorgung:

Die Erntesaison beginnt

Einige Landwirte in den Mainzer Stadtteilen Ebersheim, Finthen und Gonsenheim vermarkten ihre Erzeugnisse direkt im eigenen Hofladen. Im 2. Teil der MAINZER-Serie stellen wir Ihnen einige "Hofläden" im Obst- und Spargeleldorado Finthen und im Gemüse- und Kräutergarten Gonsenheim vor.





Bistro - Fotolia
 

Terrassen:

Endlich wieder in der Sonne Sitzen!

Die Wetterkapriolen vom April sind vergessen, die Sonne ist wieder Dauergast in Rheinhessen und der MAINZER verrät Ihnen, wie in jedem Jahr, auf welchen Terrassen Sie den Sommer besonders gut genießen können.





Mainzer Titel Mai 2016

Blätterkatalog

Ganz bequem, wie die Druckausgabe, das ganze Heft durchblättern und lesen, was anspricht und gefällt: die aktuelle Ausgabe des MAINZERs als Blätterkatalog.