Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
G E W I N N S P I E L !

Gewinnspiel-Button Machen Sie mit beim
Frühlings-
Gewinnspiel
des Mainzer Einzelhandels
und gewinnen Sie
attaktive Preise!!!

Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Seite Gewinnspiel -->

Werbung

Rheinhessen-Termine

WAS? WANN? WO?

Eine Auswahl von interessanten Veranstaltungen in Rheinhessen

Schloss Alzey
Das Alzeyer Schloss Anfang des 17. Jahr­hunderts

Alzeyer Land

Museum der Stadt Alzey
Kultur- und Naturgeschichte des inneren Rheinhessens:
  • Stadt- und Regionalgeschichte
  • Vor- und Frühgeschichte
  • Geologie und Paläontologie
Mo-Fr 10-12.30 + 13.30-17 Uhr
Sa-So 10-12 + 14-16.30 Uhr
Antoniterstr. 41
www.museum-alzey.de

Burggrafiat
Steinhalle mit römerzeitlichen Steindenkmalen
Schlossgasse 11
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 15 - 17 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage 10 - 12 Uhr und 15 - 17 Uhr

Sonderausstellung "Menschen"
Bilder der Künstlerin Steffi Hosefelder


Di 12.4.2016, 13 Uhr
Zum Nachtisch: "Mit Germania für Fürst und Kaiser"
Museum Alzey, Antoniterstr. 41

Fr 22.4.2016, 19:30
Lesung mit Wolfgang Behringer "Tambora und das Jahr ohne Sonne"
Gegenüberstellung zu Bechtolsheimer Werk "Das Hungerjahr" aus dem Jahr 1907.
Kleine Kirche, Amtgasse / Am Wall 8


Gau-Odernheim

23.4. und 24.4.2016, jeweils 11 Uhr
Rheinhessen-Tag
Die Verbandsgemeinde Alzey-Land feiert ihren Rheinhessen-Tag rund um die Petersberghalle in Gau-Odernheim mit einer »Genießermesse«. Weinpräsentation, eine große Auswahl regionaler Produkte rheinhessischer Direktvermarkter, Informationen und Vorführungen zum Thema »Essen und Genießen« sowie ein Kinderfest für die kleinen Gäste stehen auf dem Programm.
Veranstaltungsort: Petersberghalle, Mühlstraße 23, Gau-Odernheim


Bingen

Museum am Strom

Museumstraße 3, Tel. 06721 184-353
Öffnungszeiten: Di bis So von 10-17 Uhr

"Der Rhein im Spiel"
Sammlungsausstellung historischer Rheinspiele von Dr. Wolf-Dieter Gronki
bis Ostern 2016

Sonderausstellung ab 21. Mai 2016
Bingen unterm Großherzog. Die Stadt in hessischer Zeit 1816-1918


Stefan-George-Museum

bingen stefan-george-haus
Quelle: Stadt Bingen

Freidhof 9, Tel. 06721 991094
Öffnungszeiten: Di, Do und Sa 14-17 Uhr
oder nach Vereinbarung über:
Tourist-Information, Tel. 06721 184-205
Joachim Giesbert, Tel. 06721 10237

Die Stefan-George-Ausstellung zeigt in sieben Vitrinen mit jeweils vier thematischen Gesichtspunkten Einblicke in die wichtigsten Stationen des Lebens des Schriftstellers Stefan Georges (*12.07.1868 in Bingen + 04.12.1933 in Minusio/Locarno).


Sa 16.04.2016, 8 Uhr
Pilger-Wanderung auf dem rheinhessischen Jakobsweg in 2 Etappen von Sulzheim nach Worms.
»Pilger-Rund-Tour« der St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. regionale Gruppe Rheinhessen
Geführte Wanderung von Sulzheim nach Dittelsheim-Heßloch mit »Verpflegung aus dem Rucksack«, Wanderstrecke ca. 20,5 km
Bitte anmelden: Gudrun Kayser, Tel. 06732 948 3732
E-Mail: gudrunkayser@hotmail.com
Treffpunkt: Parkplatz der Gemeindehalle Sulzheim, Böhlweg 11
Nächster Termin: 25.6.2016 von Dittelsheim-Heßloch nach Worms (25 km)

So 17.04.2016, 10 Uhr
Pilger-Wanderung auf dem rheinhessischen Jakobsweg von Ober-Hilbersheim nach Sulzheim.
Mit dieser »Pilger-Rund-Tour« startet die St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. regionale Gruppe Rheinhessen in die Pilgersaison 2016.
Geführte Wanderung mit »Verpflegung aus dem Rucksack«
Wanderstrecke ca. 20 km. Geführt von Jürgen Mank
Bitte anmelden: Tel. 06139-9623608 - Handy 0171-3636773
E-Mail: juergenmank@t-online.de
Treffpunkt: Kath. Kirche Ober-Hilbersheim, Hauptstr. 1

Sa 23.04.2016, 10 Uhr
Geführte Pilgertour der Jakobusgesellschaft: St. Johann, Spiesheim (18 Uhr)
Anmeldung: Tel. 06732 22408 oder arsine@t-online.de
Treff: Alter Rathausplatz St. Johann

Infos: Jakobusgesellschaft Rheinland-Pfalz Saarland -Regionalgruppe Rheinhessen
www.jakobusgesellschaft.eu/regionalgruppen/rheinhessen


Kaiserpfalz Ingelheim Ingelheim

Museum bei der Kaiserpfalz

François-Lachenal-Platz 5, 55218 Ingelheim, Tel. 06132 714701
info-museum@ingelheim.de
www.karlsjahr2014-ingelheim.de
www.museum-ingelheim.de

Dauerausstellung: Die Kaiserpfalz Karls des Großen, Vor- und Frühgeschichte, Römerzeit und Frühmittelalter.

Öffnungszeiten: täglich ab 10 Uhr, außer montags


Tiger-Garten Waldeck

Im Winter Freitag, Samstag, Sonntag von 12 bis 18 Uhr
Ab März
Mittwoch-Freitag ab 12 Uhr
Samstag ab 12 Uhr
Sonntag- und Feiertag ab 11 Uhr
Infos und Anmeldungen:
www.tiger-garten-waldeck.de oder Tel 06725 4313


Mauchenheim

9.4.2016, 11 Uhr
Führung: Das Dorf der Mühlen und Klöster
Die Führung führt zu den Standorten der Mühlen, entlang des ehemaligen Mühlbaches zur Anhäuser Mühle, die 2015 ihr 300-jähriges Bestehen feiern konnte. Bei der Anhäuser Mühle, die heute im Dorf liegt, wird die Geschichte und die Arbeitsweise am noch vorhandenen Zahnrad, der Antriebsachse und den Mühlsteinen bei einem Glas Mauchenheimer Wein erklärt.
Kosten: 4 €/Person, Anmeldung nicht erforderlich!
Treffpunkt Mühlwiesenhalle, An der Mühlwiese, Mauchenheim


Nackenheim

Ortsmuseum

Der rheinhessische Schulbetrieb in der Vergangenheit
Im Nackenheimer Ortsmuseum kann man erleben, wie »anno dazumal« die Schulräume eingerichtet waren. Das Gebäude ist der Prototyp eines rheinhessischen Schulhauses mit zwei Klassenräumen und einer Lehrerwohnung. Die Utensilien historischer Klassenräume ergänzt durch Landkarten, Bücher und Schautafeln bieten den Rahmen für weitergehende Informationen über die Organisation und die Zielsetzungen der Pädagogen vergangener Jahre. Dokumente und Fotos von Wilhelm Klein, der u.a. in dem Gebäude unterrichtete, vermitteln einen sehr persönlichen Einblick in das (Berufs-)Leben eines rheinhessischen Lehrers.
Einlass: jeden 2. und 4. Sonntag im Monat von 14 - 16 Uhr geöffnet
Ortsmuseum Nackenheim, Kirchberg 2 , 55299 Nackenheim
Tel. 06136 7605535, E-Mail: info@ortsmuseum-nackenheim.de
www.ortsmuseum-nackenheim.de


rheinhessen-steinkauz Nieder-Olm

Di 5.4. bis 22.4.16
Natur in Rheinhessen
Der Journalist und Fotograf Bodo Witzke zeigt in eindrucksvollen Bildern Pflanzen und Tiere aus Rheinhessen. In pointierten Texten gibt er Einblicke zu Erfolgen des Naturschutzes, zu Gefährdungen von Arten und zu einfach Interessantem und Amüsantem.
In der Eröffnungsveranstaltung am 5. April, 17 Uhr werden Vertreter aus Umweltschutz (NABU) und der Politik für Diskussionen zur Verfügung stehen.
Veranstaltungsort: Rathausplatz, Nieder-Olm


Offenheim

Sa 23.4.2016, 14 Uhr
Erlebniswege im Vorholz für Familien
Dieser über 200 Jahre alte Wald bietet mehr als »nur« Bäume. Auf erlebnisreichen Pfaden abseits der festen Wege entdecken die Besucher auf einer etwa 2-stündigen geführten Tour den Wald und viele seiner Geheimnisse.
Eigenes Fernglas, Kamera und feste Schuhe nicht vergessen.
Treffpunkt: Forstamt Rheinhessen, Altes Forsthaus, Vorholz, Offenheim
Preis: 5 €, Familienkarte: 10 5 €
Teilnehmerzahl auf 20 Teilnehmer begrenzt
Anmeldung bis 18. April, Tel. 06731 99670, forstamt.rheinhessen@wald-rlp.de
www.wald-rlp.de


Barrelhouse Jazzband

Wörrstadt

15.4.2016, 19 Uhr
Jubiläumskonzert 2016 und Fotoausstellung beim Jazzclub Rheinhessen e.V.
Die Barrelhouse Jazzband gestalten zum Jubiläumskonzert ein buntes Programm mit Perlen des klassischen Jazz angereichert durch eigene Kompositionen und damit echte »Publikumslieblinge« sowie Stücken mit kreolischen Rhythmen und der Blues.
Begleitet wird die Veranstaltung von einer Ausstellung mit Fotos aus drei Jahrzehnten
Eintritt 19 €, Mitglieder 15 €
Veranstaltungsort: Tanzboden der Waldgaststätte Neuborn, Neubornhalle, Jahnstraße 14, Wörrstadt