Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
G E W I N N S P I E L !

Gewinnspiel-Button Machen Sie mit beim
Frühlings-
Gewinnspiel
des Mainzer Einzelhandels
und gewinnen Sie
attaktive Preise!!!

Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Seite Gewinnspiel -->

Werbung

Firmenporträt

Küchen

Möbel Martin: »Wenn wir fertig sind, können Sie kochen«

Diese Werbeaussage des Einrichtungshauses Möbel Martin bringt es auf den Punkt. Küchenkauf ist heute absolute Vertrauenssache. Wenn »die Neue« steht, sollte auch wirklich alles einsatzbereit sein und so funktionieren wie in der Werbung versprochen wurde.


Mit Küchen verhält es sich - salopp ausgedrückt - ähnlich wie mit Automobilen oder Computern. Es gibt sie in einer unüberschaubaren Menge; in allen Größen, Farben, Preisklassen und von den unterschiedlichsten Herstellern. Sie sind mit den verschiedensten technischen Raffinessen, teilweise sogar mit High-End Modulen ausgestattet - und können den potentiellen Käuferinnen und Käufern viel Kopfzerbrechen bereiten: Was ist ein unbedingtes »Muss« für meine neue Küche, was wäre wünschenswert und was »nur« eine reizvolle Ergänzung auf die man notfalls verzichten könnte?

Neben der »Vernetzten Küche« sind es zahlreiche kleinere Entwicklungen die das Kochen in Zukunft noch einfacher machen sollen - von den innen beleuchteten Schubladen und Auszügen (z.B. das »Lichtpaket« von ALNO) über Türen die sich mit einem leichten Finger-Tipp öffnen lassen bis zu den von immer mehr Firmen angebotenen Herden mit Muldenlüftung bei denen der Küchendunst sofort eingesaugt wird und im bzw. neben dem Kochfeld verschwindet. Die alte, staubfangende Haube ist passé.

Daneben erfreuen vor allem auch die wieder offenere Bauweisen, helle Farben und - ebenfalls auf dem Vormarsch - pflegeleichte Glas- und Keramikfronten. Die Küche der Zukunft ist Smartphone-tauglich. Dies beginnt bei der integrierten Dockingstation und endet bei den Geräten die über ein eigenes WLAN-Modul verfügen, so in das häusliche Funknetzwerk eingebunden werden können und damit auch von außerhalb erreichbar sind. Vom Supermarkt aus den Inhalt des Kühlschranks checken, vom Stadtbus aus den (am Morgen vorbereiteten) Herd einschalten oder noch vom Bett aus die Kaffeemaschine in der Küche betätigen - das klingt nach Science Fiction, ist aber schon Realität.

Jährlich 4.000 Küchen

Bei einer Küche muss alles, von den Wasser- und Stromanschlüssen bis zur letzten Blende hundertprozentig sitzen. Professionelle Erfahrung, eine große Produktpalette und un­schlagbare Preise sind daher bei Möbel Martin, wie Herr Ben-Amara (Abteilungsleiter Küchen, Foto o.) betont, selbstverständlich. Unter seinen 22 Beratern gibt es keine Quereinsteiger - jeder ist »vom Fach« und muss sich auch ständig weiterbilden, denn die technischen Entwicklungen im Küchenwesen sind enorm.

Herr Ben-Amara
Herr Ben-Amara (Abteilungsleiter Küchen)

Erfahrung vermittelt auch eine andere Zahl: Rund 4.000 Küchen werden jedes Jahr über das Haus in Mainz-Hechtsheim verkauft und komplett - eben: kochfertig - aufgestellt. Man sucht bei Möbel Martin keinen Hersteller vergebens - alle bekannten Firmen - von »ALNO« und »BORA« über »Nolte« und »Next 125« bis zu »Gaggenau«, »Miele« und »Villeroy & Boch« sind mit ihrer Angebotspalette vertreten - besonderen Wünschen wird Möbel Martin natürlich auch gerne gerecht.

Der Weg zur neuen Küche

Wenn Sie die ungefähren Maße ihrer neuen Küche notiert haben (je genauer sie sind, desto besser natürlich) steht bei Möbel Martin eine erste Entscheidung an: Küchencenter oder Instore. Während sich im oberen Teil des 45.000 m2- Hauses die Küchen und Innovationen der Top-Hersteller befinden, geht es im IN STORE nach dem Motto »Preiswerter. Schneller. Wohnen.« Hier trifft man unter anderem auf die Marken »Nobilia«, »Avanti« und »Plura« die das Einstiegssegment abdecken aber auch im mittleren Preissegment noch zu finden sind. Küchen mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Dabei gilt: Individuell zusammengestellte Küchen aus diesem Bereich können innerhalb von zwei Wochen abgeholt oder gegen einen geringen Aufpreis auch geliefert werden. Sollten Sie sofort eine neue Küche benötigen, stellt Ihnen Möbel Martin für die Übergangszeit eine Pantryküche (Miniküche) zur Verfügung.

Möbel Martin Küchen-Vollservice

Im Rahmen des Küchen-Vollservice steht das Team von Möbel Martin bereits wäh­rend der gesamten Planungsphase an Ihrer Seite. Wenn Sie sich für Ihr Wunschsystem entschieden haben, wird vor Ort alles millimetergenau mit der allerneusten Lasertechnik ausgemessen. Das 3D-Laser-Aufmaß-System erfasst präzise alle Raummaße sowie die Position der Wasser- und Stromanschlüsse. Die Daten werden dann direkt in die Computeranimation übertragen.

Lieferung und Montage erfolgen im Rahmen dieses Angebots ebenfalls ohne Zusatzkosten. Dazu zählt auch der fachgerechte Anschluss der Elektro- und Sanitärgeräte. Außergewöhnlich sind auch die Garantieleistungen, die zum Teil weit über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinausgehen. So gibt Möbel Martin zum Beispiel 10 Jahre Garantie auf alle Küchenmöbel und bis zu 5 Jahre auf Elektrogeräte. Auf Wunsch wird auch 12 Monate nach Einbau der Küche eine kostenlose Inspektion durchgeführt - jeweils gemäß den Möbel Martin Küchen-Garantiebestimmungen.

| MDL

Möbel Martin Mainz
Barcelona-Allee 12 (Bei der Messe)
r 55129 Mainz-Hechtsheim
Tel.: +49 (0) 6131 89466-0
Fax.: +49 (0) 6131 89466-510
www.moebel-martin.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10.00 - 20.00 Uhr
Sa: 9.30 - 20.00 Uhr