Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Die Geschäfte

Gaugass'

Gaugass

Das besondere Flair


Als Klein San Francisco wird sie bezeichnet, manchmal auch ob ihres künstlerisch angehauchten Angebots mit dem Montmartre verglichen, die Gaustraße, meist Gaugass genannt, eine fußläufige Verbindung zwischen Alt- und Oberstadt.

Den Schillerplatz im Rücken, die Andau links und den Osteiner Hof rechts liegen lassend, windet sich die enge Gasse für Mainzer Verhältnisse richtig steil nach oben. Auf ihrer rechten und stellenweise auch auf ihrer linken Seite reihen sich Läden und Lokale aneinander, die anzuschauen und auszuprobieren sich allemal lohnt.