Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
V E R L O S U N G !

DER MAINZER verlost
2x 2 Karten für die
1. Prunk-Fremden-
Sitzung des MCV
am 16. Januar 2016

Bitte senden Sie uns
eine E-Mail an
verlosungen@dermainzer.net
Stichwort: Helau!
Einsendeschluss: 7.1.2016

Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Seite Fastnacht

Werbung

MAGAZIN

Das ändert sich für Energieverbraucher

Ausblick 2016:


Eenergiesparlampe Jeder Jahreswechsel bringt zahlreiche neue Gesetze und Verordnungen mit sich. Was für private Haushalte beim Thema Energie in 2016 wichtig wird, erklärt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz:

  • Strompreise: Viele Netzbetreiber werden die Entgelte erhöhen, außerdem steigt die Ökostromumlage von 6,17 auf 6,35 Cent. Zwar sinken die Preise an der Strombörse, unter dem Strich wird Strom aber wohl für viele Haushalte teurer. Bei Preiserhöhungen durch den Versorger sollte man einen Tarif- oder Anbieterwechsel prüfen, denn dann haben Verbraucher ein Sonderkündigungsrecht.
  • Anforderungen an Neubauten: Es gelten für Neubauten die neuen, strengeren Standards der Novelle der Energieeinsparverordnung von 2014 (EnEV). Die Obergrenze für den Energiebedarf von neu errichteten Gebäuden wird um 25 Prozent gesenkt.
  • Heizung: Heizungsgeräte im Bestand erhalten ab dem 1. Januar das sogenannte »Nationale Effizienzlabel für Altgeräte«. Schritt für Schritt sollen ab 2016 alle Heizkessel, die älter als 15 Jahre sind, gekennzeichnet werden. Das Anbringen des Labels ist für Verbraucher kostenlos.
  • Energielabel: Ein Energielabel gibt es ab dem 1. Januar auch für Wohnraumlüftungsgeräte. Ausgewiesen werden auf dem Etikett die Energieeffizienzklasse von A+ bis G, die Geräuschemissionen sowie der Volumenstrom, also die Menge bewegter Luft.

Mehr Informationen auf www.energieberatung-rlp.de oder unter 0800 - 60 75 600 (kostenfrei).


VR-Bank Mainz:

5.000 Euro für Kinderklinik


Das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsmedizin Mainz hat von der der VR-Bank Mainz eine Spende über 5.000 Euro erhalten, mit der es ein neues Ultraschallgerät mit hochwertigen Schallköpfen kaufen wird. Zentrumsdirektor Prof Zepp bedankte sich: »Wir freuen uns sehr über diesen großzügigen Betrag, der uns diese Anschaffung jetzt endlich möglich macht. Unser gemeinsames Ziel ist es, unseren Patienten eine hochmoderne Medizin anzubieten, die dem neuesten Stand internationaler Forschung entspricht und diese dann an die individuellen Bedürfnisse eines Patienten und seiner Familie anzupassen.«


Eventdinner von Kelly Entertainment Kelly Entertainment

Magisch


Ob zu zweit oder in größeren Gruppen, die Eventdinner von Kelly Entertainment verbinden exklusive 5-Gang-Menüs in einzigartigem Ambiente mit wahrlich zauberhafter Unterhaltung! Neben dem Oppenheimer Untergrund­dinner »Leiche im Labyrinth« gibt es Anfang des Jahres 2016 das unterhaltsame Krimi-Show-Essen »Hochzeit auf Stanford Hall« im Weingut Junghof Undenheim, das am Valentinstag mit großartigen Illusionen, Interaktion und jeder Menge Spaß alle Herzen höher schlagen lässt.

www.eventdinner.com


Steinhöfelschule

Ausgezeichnet


Im November verkündete Microsoft die neue Gruppe der Showcase Schulen und Expert Educators für 2015/2016, die sich durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien weiterentwickeln und eine innovative Lernumgebung schaffen wollen. Darunter ist die Steinhöfelschule, in der im Rahmen der Initiative #besserlernen ein Film über das Medienkonzept gedreht wurde.

Am 23. Januar stellt sich die Zweigstelle der Schule in Heidesheim mit einem Tag der offenen Tür vor, bei dem das Medienkonzept, die Bildungsgänge Berufsfachschule I und II (nach der 9. Klasse) und die Höhere Berufsfachschule Officemanagment im Mittelpunkt stehen.



Filmplakat Creed
Cine-Star

Creed


Adonis Johnson, der junge Boxer, lernte seinen Vater Apollo Creed, den berühmten Weltmeister im Schwergewicht nie kennen. Er vergeudet zunächst sein geerbtes Talent bei illegalen Kämpfen, bis es ihn nach Philadelphia zieht, wo sein Vater einst ein legendäres Match gegen einen hartgesottenen Neuling Rocky Balboa (Sylvester Stallone) bestritt. Der in die Jahre gekommene Boxer erkennt in dem jungen Mann das geerbte Talent seines Vaters, erst sein erbitterter Gegner, dann ein enger Vertrauter. Adonis trainiert hart. Auch die Liebe kommt nicht zu kurz. Er verliebt sich in die Sängerin R&B-Sängerin Bianca. Doch auf ihn wartet die größte sportliche Herausforderung, es gilt, den amtierenden Boxmeister zu schlagen...

Ab 14. Januar im Cine-Star

www.cinestar.de/de/kino/mainz-cinestar



»BlauKatz«

Meenzer Mundartband mit neuer CD


Mundartband BlauKatz

Die Mainzer Blues- und Mundartband hat ihre neue CD »optimal verrückt - blaukatz 2« herausgebracht. Wie üblich «uff meenzerisch« mit Texten zur Mainzer Lebensart. »Der Domsgickel« oder die »Fleischworscht« sind etwa neue Lieder, die vor allem die Liebe zur Vaterstadt Mainz beschreiben.

Die Band wird sich aktiv und live in der Fassenacht vorstellen.

Die CD ist für 10 Euro an folgenden Verkaufsstellen erhältlich: Rocker-Service, Cafe Gerster, Schwitzkasten-Budenheim, CD-Laden und Schallplatten-Lautstark, Music-Liebrecht, Music-Alexander, Taxi-Reinhardt Kropp, Weintorklause, Domsgickel und Flehlappe.

www.blaukatz.de


Zhong Dao

Rafaela Stein Ausgleich und Ruhe finden


Für einen Moment inne halten, seine Mitte wiederfinden - dieses Gefühl suchen viele Menschen in hektischen Zeiten. Stille in Bewegung - das ist Tai Chi. Es hilft, mit beiden Beinen gut verwurzelt auf der Erde zu stehen und sich nicht aus der Ruhe bringen zu lassen. Die traditionellen chinesischen Körperübungen lehrt seit 20 Jahren Rafaela Stein mit viel Gespür, Freude und Energie in ihrem Zentrum Zhong Dao. In 2016 bietet sie wieder für Jung und Alt neue Kurse an.

Schnuppersonntag:
10.1., 11.00-13.30 Uhr

Anfängerkurse:
ab 15.1.-15.4., 18.45-20.00 Uhr

Tai Chi am Morgen für Anfänger und Aufgeweckte:
2.2.-21.3., 9.00 - 10.00 Uhr

Ü50-Kurs:
12.4. - 7.6., 9.30 - 10.30 Uhr

Zhong Dao
Tai Chi · Qi Gong · Shiatsu
Leibnizstr. 52 · 55118 Mainz-Neustadt · Tel. 06131 672 533
www.zhongdaomainz.de


Volksbank Alzey-Worms
Vorstand der Volksbank Alzey-Worms

20.000 Euro an fünf Tafeln

Der Vorstand der Volksbank Alzey-Worms mit Niederlassung VR-Bank Mainz blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Davon profitieren Mitglieder und Kunden, aber auch die Tafeln im Geschäfts­gebiet der Bank.

Der Vorstand übergab an die Vertreter der Tafeln von Worms, Oppenheim, Kirchheimbolanden, Alzey und Mainz jeweils einen Scheck über 4.000 Euro. Um die Menschen, die auf die Unter­stützung der Tafeln angewiesen sind, bestmöglich zu versorgen, benötigen die Einrichtungen Spendengelder, die die Volksbank seit Jahren leistet.


Bingen

»Comedy Nights«


Plakat Comedy Nights Ein Höhepunkt des Rheinhessen- Jubiläumsjahres sind die »Comedy Nights« der Stadt Bingen und dem SWR Fernsehen. Vom 14. bis 17. April 2016 treten die heimischen Größen der Kabarett- und Comedyszene auf. Jeder von ihnen wird von einem Gast-Comedian begleitet, der die Mundart und den besonderen Humor einer anderen deutschen Landschaft nach Rheinhessen mitbringt. Bei der Veranstaltungen in der Alten Wagenausbesserungshalle in Bingen wirken u.a. mit Lars Reichow, »Begge Peder«, Sven Hieronymus, Matthias Jung und Hennes Bender.

Tickets für die »Comedy Nights« gibt es auf www.bingen.de/comedynights.