Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
Media-Markt-Quiz

Fragen beantworten
und gewinnen beim
Media-Markt-Quiz!
Jeden Monat können Sie mit dem MAINZER attraktive Media-Markt-Gutscheine im Wert von 100, 50 oder 30 Euro gewinnen, indem Sie die Quiz-Fragen richtig beantworten. Dabei hilft Ihnen die aktuelle Media-Markt-Anzeige aus dem aktuellen Heft.
Media-Markt-Anzeige
Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Seite >>> Media-Markt-Quiz

Werbung

Rheinhessen-Termine

WAS? WANN? WO?

Eine Auswahl von interessanten Veranstaltungen in Rheinhessen

Schloss Alzey
Das Alzeyer Schloss Anfang des 17. Jahr­hunderts

Alzeyer Land

Museum der Stadt Alzey
Kultur- und Naturgeschichte des inneren Rheinhessens:
  • Stadt- und Regionalgeschichte
  • Vor- und Frühgeschichte
  • Geologie und Paläontologie
Mo-Fr 10-12.30 + 13.30-17 Uhr
Sa-So 10-12 + 14-16.30 Uhr
Antoniterstr. 41
www.museum-alzey.de

Ausstellung "Steinzeit der Moderne"
Eine Ausstellung von Schülerinnen und Schülern des Landeskunstgymnasiums RLP in Alzey
Bis So. 06.12.2015

Burggrafiat
Steinhalle mit römerzeitlichen Steindenkmalen
Schlossgasse 11
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 15 - 17 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage 10 - 12 Uhr und 15 - 17 Uhr

Do 24.12.15, 13:30 Uhr
Weihnachten mit dem Nachtwächter
eine Führung für Kids
Die Kinder begleiten den Nachtwächter auf seinem schaurig-schönen Rundgang durch die alten Gassen der Stadt Alzey. In historischem Gewand mit Hellebarde, Laterne, Hut und Horn beginnt er seine Runde am Rossmarkt und erzählt seine Anekdoten an verschiedenen Stationen.
Kosten: 4 € p.P., Dauer: ca. 1,5 Stunden
Anmeldung erforderlich bis 23.12.2015
Altersbegrenzung für die Kids: 8-12 Jahre (Begleitpersonen zahlen ebenfalls 4 €)
Veranstaltungsort/Treffpunkt: Rossmarkt
www.alzeyer-land.de


Bingen

Museum am Strom

Museumstraße 3, Tel. 06721 184-353
Öffnungszeiten: Di bis So von 10-17 Uhr

"Der Rhein im Spiel"
Sammlungsausstellung historischer Rheinspiele von Dr. Wolf-Dieter Gronki
bis Ostern 2016

Sonderausstellung ab 21. Mai 2016
Bingen unterm Großherzog. Die Stadt in hessischer Zeit 1816-1918


Stefan-George-Museum

bingen stefan-george-haus
Quelle: Stadt Bingen

Freidhof 9, Tel. 06721 991094
Öffnungszeiten: Di, Do und Sa 14-17 Uhr
oder nach Vereinbarung über:
Tourist-Information, Tel. 06721 184-205
Joachim Giesbert, Tel. 06721 10237

Die Stefan-George-Ausstellung zeigt in sieben Vitrinen mit jeweils vier thematischen Gesichtspunkten Einblicke in die wichtigsten Stationen des Lebens des Schriftstellers Stefan Georges (*12.07.1868 in Bingen + 04.12.1933 in Minusio/Locarno).


So 06.12.15, 11:15 Uhr
Öffentliche Führung
Ein Streifzug durch 2000 Jahre Binger Stadtgeschichte
Museum am Strom, Museumstraße 3

Fr 11.12. bis So 13.12.15
Weihnachtsmarkt
Die »Alt Binger Weihnacht« findet in der Innenstadt und im Kulturzentrum statt. Ausgesuchte Händler und kulinarische Genüsse (alle überwiegend aus der Region) lassen das Besucherherz höher schlagen.
www.bingen.de


Kaiserpfalz Ingelheim Ingelheim

Museum bei der Kaiserpfalz

François-Lachenal-Platz 5, 55218 Ingelheim, Tel. 06132 714701
info-museum@ingelheim.de
www.karlsjahr2014-ingelheim.de
www.museum-ingelheim.de

Dauerausstellung: Die Kaiserpfalz Karls des Großen, Vor- und Frühgeschichte, Römerzeit und Frühmittelalter.

"Einhardsjahr 2015"
Einhard - Biograf und Berater Karls des Großen
Bis 22.12.2015

Öffnungszeiten: täglich ab 10 Uhr, außer montags


Tiger-Garten Waldeck

Im Winter Freitag, Samstag, Sonntag von 12 bis 18 Uhr
Ab März
Mittwoch-Freitag ab 12 Uhr
Samstag ab 12 Uhr
Sonntag- und Feiertag ab 11 Uhr
Infos und Anmeldungen:
www.tiger-garten-waldeck.de oder Tel 06725 4313

Fr 4.12. bis So 6.12.15
Weihnachtsmarkt Alte Markthalle
Fr. von 14- 19 Uhr, Sa von 11-19 Uhr, So von 11 bis 19 Uhr
Veranstaltungsort: Alte Markthalle, Binger Str. 9-11
55218 Ingelheim

Fr 11.12. bis So 13.12.15
Weihnachtsmarkt an der Burgkirche
Fr von 17 bis 22 Uhr, Sa von 15 bis 22 Uhr, So 15 bis 21 Uhr Veranstaltungsort: Burgkirche
www.weihnachtsmarkt-an-der-burgkirche.de


Nieder-Olm

Di 8.12.15, 19 Uhr
Lesung von und mit Marion Schadek und Peter Metzdorf
Wer hat der Journalistin Greta Hansen einen toten Vogel vor die Haustür gelegt? Eingewickelt in eine ihrer Reportagen und versehen mit der üblen Warnung »So enden Schmierfinken«? Dieser Frage gehen die ehemalige Weinkönigin und der Mainzer Hauptkommissar Bernd Hellmann in dem Regionalkrimi »Weinkönigin und Rheinhessen-Cop« nach.
Eintritt: 5 ?€, inkl. einem Glas Sekt
Veranstaltungsort: Schmiede Wettig, Alte Landstraße, Nieder-Olm
www.kulturschmiede-nieder-olm.de


ein chor ein kind Nieder-Wiesen

So 6.12.15, 18 Uhr
»Ein Chor - ein Kind«
Konzert der Benefiz-Aktion der »Wiesbach Voices« mit klassischen Chorsätzen wie (C. Ph. E. Bach, Christian Palmer, Händel), und mit Flöte und Trommel im Mittelalter-Sound, ein Spiritual (»All day, all night«) sowie das afrikanische »Siyahamba«. Daneben erklingen auch einige Eigenkompositionen der letzten Konzerte, es wird eine Neukomposition uraufgeführt und das Motto-Lied: »Ein Chor - ein Kind«.
Veranstaltungsort:
Evangelische Kirche Nieder-Wiesen, Kriegsfelder Str. 10