Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
Verlosung

Machen Sie mit und
gewinnen Sie Eintrittskarten!
Paul Panzer
"Invasion der Verrückten"


Der Mundart-Comedian Paul Panzer ist am 13.12.2015 mit seinem neuen Programm "Invasion der Verrückten" in der Rheingoldhalle zu sehen. Der Mainzer verlost 3x 2 Karten für diese Vorstellung!
Paul Panzer
Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Seite >>> Verlosung

Werbung

Magazin

Buch Buchvorstellung

Karneval zwischen Tradition und Kommerz


Beim Kölner Festkomitee, Organisator des unter dem Schutz des immateriellen Kulturerbes stehenden Kölner Karnevals, spricht man bereits von einem »Jahrhundertwerk«. Gemeint ist das neuste Buch des Mainzer Journalisten und Fastnachts-Experten Günter Schenk, der es im Auftrag der Großen Kölner Karnevalsgesellschaft von 1882 geschrieben hat.

»Karneval zwischen Tradition und Kommerz. Kulturerbe als Chance?« lautet der Titel des Buches, das - so die Herausgeber - Pflichtlektüre für alle sein sollte, die sich um die Zukunft des Festes Gedanken machen. Auf 136 Seiten skizziert der Kulturpreisträger der Deutschen Fastnacht die Gefahren und Herausforderungen, welche die zunehmende Kommerzialisierung des Festes für das Kulturgut Fastnacht bringt. »Nicht überall, wo Fastnacht, Fasching oder Karneval draufsteht«, so Schenks Fazit, »ist heute auch wirklich etwas Närrisches drin!«



Schey - Damenmode Schey - Damenmode am Leichhof

Sich selber eine Freude zu machen


Weihnachten ist Geschenkezeit! Doch auch Sie, liebe Kundin, möchten sich selbst eine Freude machen? Die neue Herbst-Winterkollektion bietet vielfältige Kombinationsmöglichkeiten.

»Saint James«, die Marke aus der Normandie, bringt Wolljacken, Röcke und Kleider. Schöne Pullover von »Le Tricot Perugio« erscheinen vielfach in überschnittenen Formen. Ein Must-have sind Ponchos aus Kaschmir oder Wolle. Leichte Doubleface-Mäntel mit einem Pelzschal, Wolltuch oder Seidenschal komplettieren das Winteroutfit. Wir führen die Größen 36 - 44.

Gerne berät Frau Schey und ihr Team Sie kompetent und freundlich. Herzlich willkommen.



Cinestar Cinestar

Carol


Der Film beruht auf der Romanvorlage von Patricia Highsmith »Salz und sein Preis«.

Therese, eine 19-Jährige, die als Verkäuferin in einem Kaufhaus arbeitet, verliebt sich in eine reifere Frau - Carol -, die ihre Gefühle erwidert. Gemeinsam begeben sie sich auf eine wochenlange Reise. Aber Carols Ehemann schickt ihnen einen Privatdetektiv nach, um Beweise für die lesbische Beziehung seiner Frau zu sammeln und ihr mit dieser Begründung im anstehenden Scheidungsprozess das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter entziehen zu lassen.

Ab 17. Dezember im Residenz



Bingen

»Comedy Nights«


»Comedy Nights« Ein Höhepunkt des Rheinhessen- Jubiläumsjahres sind die »Comedy Nights« der Stadt Bingen und dem SWR Fernsehen. Vom 14. bis 17. April 2016 treten die heimischen Größen der Kabarett- und Comedyszene auf. Jeder von ihnen wird von einem Gast-Comedian begleitet, der die Mundart und den besonderen Humor einer anderen deutschen Landschaft nach Rheinhessen mitbringt. Bei der Veranstaltungen in der Alten Wagenausbesserungshalle in Bingen wirken u.a. mit Lars Reichow, »Begge Peder«, Sven Hieronymus, Matthias Jung und Hennes Bender.

Tickets für die »Comedy Nights« gibt es auf www.bingen.de/comedynights.