Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
Media-Markt-Quiz

Fragen beantworten
und gewinnen beim
Media-Markt-Quiz!
Jeden Monat können Sie mit dem MAINZER attraktive Media-Markt-Gutscheine im Wert von 100, 50 oder 30 Euro gewinnen, indem Sie die Quiz-Fragen richtig beantworten. Dabei hilft Ihnen die aktuelle Media-Markt-Anzeige aus dem aktuellen Heft.
Media-Markt-Anzeige
Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Seite >>> Media-Markt-Quiz

Werbung

RHEINHESSEN

Verkosten im Herbst

Im Herbst bestimmt die Traubenlese den Rhythmus in Rheinhessen. Gleichzeitig gibt es allerorten viele Angebote frischen Federweißer zu verkosten, dabei die schönen Aussichten zu genießen und in Weinforen den Weinen vergangener Jahre nach­zuschmecken.Z.B.:


Oppenheimer Federweißenwanderung

In Oppenheim findet am Tag der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober, die Federweißenwanderung statt. Mit Blick über Rheinhessen und, bei klarem Wetter bis ins Rhein-Main-Gebiet, können auf dem etwa sieben Kilometer langen Rundweg an neun Stationen Federweißer, Wein und Sekt verköstigt werden. Partner aus der heimischen Gastronomie bieten neben dem obligatorischen Zwiebelkuchen auch regionale und nationale Speisen an. Auch Kinder finden entlang der Wegstrecke Unterhaltung.

Los geht's es um 10 Uhr, Treffpunkt ist an der Oppenheim Tourismus GmbH, Merianstr. 2a in Oppenheim, Für Anreisende mit der Bahn ist der Weg ab dem Bahnhof Oppenheim ausgeschildert.

Guntersblum macht seit Jahren mobil: »Die Fähr fährt« heißen die Aktionstage, mit denen die dauerhafte Fährverbindung zwischen der Kulturlandschaft Altrhein und der Insel Kühkopf (auf hessischer Seite) Stück für Stück verwirklicht wird. In der Tat ist der Besuch des Naturschutzgebietes Kühkopf-Knoblochsaue zu Fuß oder mit dem Fahrrad ein besonderes Erlebnis.

Weinprobe

Am 11. Oktober 2015 heißt es in Guntersblum erneut: »Die Fähr fährt«. Den ganzen Tag können Radler und Fußgänger vom Fähranleger in Guntersblum aus den Rhein queren. Und an diesem Tag lässt sich der Ausflug gut mit einem weinigen Erlebnis in Guntersblum verbinden. Ab 13 Uhr stellen renommierte Guntersblumer Weingüter im Dorfgemeinschaftshaus etwa 100 Weine vor, die bei einer nationalen oder internationalen Prämierung ausgezeichnet wurden. Der Eintritt zum Forum Vinum beträgt 13 Euro.

| SoS

www.stadt-oppenheim.de
www.kuehkopf-faehre.de
www.verkehrsverein-guntersblum.de/veranstaltungen/guntersblumer-forum-vinum