Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
Sonderbeilage

Im großen Special
»RÖMER-PASSAGE«
des MAINZERS
stellen wir die vielfältigen Angebote an Service-Leistungen und Einkaufsmöglichkeiten vor.
Römer-Passage-Special Wieso ein Besuch der Römer-Passage zu einem Erlebnis für die ganze Familie wird, erfahren Sie hier >>>

Werbung

Rheinhessen

Von Kräutern und Mühlen

Der Pfingstmontag gehört in Deutschland den Mühlen. Mit Aktionen und Veranstaltungen soll die alte Kulturtechnik des Müllerns in das Bewusstsein der Bevölkerung zurückgebracht und die Mühlen als technisches Denkmal begriffen und erhalten werden.


Mühle

Eine der Mühlen, die im Verzeichnis der Deutschen Mühlengesellschaft für Rheinhessen aufgeführt sind, ist die Geistermühle in Flonheim-Uffhofen. Das alte Mühlengehöft, auf welchem schon seit Jahrhunderten Weinbau betrieben wird, ist, laut Eigendarstellung, eine romantische Wassermühle mit idyllischem Mühlgraben, nahezu vollständig erhaltenem Mühleninventar, funktionsfähigem Schrotgang und Haferquetsche, die Wassernutzung erfolgt über Turbinenantrieb zur Stromerzeugung.

Sie liegt an der Straße zwischen Flonheim und Wendelsheim mitten in der Rheinhessischen Schweiz und die Besitzer, die Winzerfamilie Müller haben für die beiden Pfingstfeiertage ein attraktives Programm zusammengestellt.

Zu jeder vollen Stunde gibt es Mühlenführungen und spezielle Kinderführungen an beiden Tagen jeweils um 15.30 Uhr. Der eigens organisierte Handwerkermarkt bietet einen Steinstand mit Achatschleiferei, Glasbläser-Vorführungen, Pflanzenschule mit heimischen Blumen und Kräutern, handgemachte Seifen, Ölstand mit Ölmühle, altes Leinen und Strickwaren aus Großmutters Zeiten. Das Kinderprogramm umfasst Kutschfahrten, Ponyreiten, Barfußpfad, Knettisch mit selbstgemachter Knete und zum Erkunden, die Wiese mit Bach. Hauseigener Wein und Sekt, Leckereien aus der rheinhessischen Küche verführen zum entspannenden Verweilen.

Die Geistermühle ist am 24. und 25. Mai 2015 auch Ausgangspunkt für öffentliche Kräuterwanderungen zum Thema: Blüten und Blätter in Hülle und Fülle genießen. Die Kräuterschule Herbula (Eckelsheim) organisiert diese Kräuterwanderungen im Aulheimer Tälchen. Treffpunkt ist jeweils um 13 Uhr die Geistermühle in Flonheim-Uffhofen, die Führung dauert gut eine Stunde, Anmeldung ist nicht erforderlich.

| SOS

Tel. 06703-1294 oder unter
www.kraeuterschuleherbula.de
www.geistermuehle.de