Kontakt + Impressum
Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
Verlosung

Mitmachen & Gewinnen
Gewinnen Sie 6 Flaschen Wein und besuchen Sie die RegioWein vom 14. Bis 22. März 2015 im Rahmen der Rheinland-Pfalz Ausstellung.
rpl-ausstellung+wein-regio Ausführlichere Informationen finden Sie hier >>>

Werbung

Fotowettbewerb

AUF DIE PLÄTZE, FERTIG − AUSLÖSEN!
KNIPSEN & GEWINNEN

Sie haben Freude am Fotografieren? DER MAINZER bietet Ihnen eine Plattform, gute Fotos zu veröffentlichen. Jeden Monat zu einem anderen Thema.

Im Januar standen »Schlüsselloch-Bilder« von Mainz auf dem Programm des MAINZER Fotowettbewerbs. Es hat uns sehr gefreut, wie kreativ dieses Thema umgesetzt wurde! Gabriele Kohl nahm Peterskirche und Dom von der Kuppel der Christuskirche aus auf, die Jury meint, das hat den 1. Platz verdient.

Die Mainzer Synagoge durch einen roten Fahrradständer hat Michael Arnold im Visier: Platz 2. und Reinhold Giani blickte durch eine Skulptur auf das Portal des alten Zeughauses: Platz 3.

Herzlichen Glückwunsch. Sie können sich auf SATURN-Gutscheine im Wert von 100, 50 und 25 Euro freuen.

Im Februar geht es mal wieder um einen Ihrer Lieblinge. Dieses Mal um einen, mit dem Sie sich fortbewegen: Ihr Lieblingsfortbewegungsmittel ist das Thema für diesen MAINZER-Fotowettbewerb. Wir sind natürlich besonders gespannt auf die eher ungewöhnlichen Vehikel, mit denen Sie so unterwegs sind – denn: Autos sieht man eh ständig und überall!

Bitte schreiben Sie zu Ihren Fotos, was Sie wo aufgenommen haben und schicken Sie sie an foto@dermainzer.net

Wichtig: Nur Fotos mit mindestens zwei Millionen Pixel kommen in die engere Auswahl! Vergessen Sie Name, Adresse und Telefonnummer nicht, damit vielleicht Sie der nächste Gewinner eines Gutscheins von Saturn sein können.

Die Gewinner-Fotos werden in der nächsten Ausgabe des MAINZERs veröffentlicht.

(Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.)


Fotowettbewerb
Monat: Februar
Motiv: Ihr Lieblingsfortbewegungsmittel
Einsendeschluss: 18. Februar 2015


Platz 1
Siegerfoto: Gabriele Kohl

Platz 2
2. Platz: Michael Arnolld

Platz 3
3. Platz: Reinhold Giani