Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
Verlosung

Gewinnen Sie 2x
2 Eintrittskarten

für die Magie-Show der
Ehrlich Brothers
am 27.12.2014, 20 Uhr
in der Phönix-Halle Mainz

Ehrlich Brothers Selbst in der Fachwelt wird über die Geheimnisse der Zauberbrüder gerätselt und mit Begeisterung zur Kenntnis genommen, dass Andreas und Chris Ehrlich die Zauberkunst in ein neues Zeitalter geführt haben.

Mehr Informationen zu dieser und einer weiteren Verlo­sung ("Nussknacker on Ice" in der Rheingoldhalle) finden Sie hier >>>

Werbung

Magazin

Steuerberater Nußbickel

Immobilienbesitzer aufgepasst


Steuerberater Nußbickel Niedrige Kreditzinsen und die Angst vor der nächsten Finanzkrise richten die Aufmerksamkeit auf Immobilien. Steuerberater Nußbickel betreut mit seinem Team auch Hauseigentümer sowie private und gewerbliche Vermieter von Wohn- und Gewerbeimmobilien.

Er berät bei Fragen zur Wirtschaftlichkeit und Liquidität, durchleuchtet Finanzierungsangebote und hilft bei der Einschätzung alternativer Vermögensbildungskonzepte.

Auf der Grundlage vorliegender Messdaten können auch Mietnebenkostenabrechnungen gegenüber Mietern erstellt werden.

www.nussbickel.com


High Fly Jazz Quartet

Jazz in Mainz

Höhenflüge


Das American Songbook enthält eine Vielzahl von Kompositionen, die sich mit dem Phänomen »Liebe« in all seinen Facetten befassen.

Das »High Fly Jazz Quartet« hat interessante und zum Teil recht wenig bekannte Titel ausgewählt und daraus ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das sie am 20.12.14 im M8, HDJ ab 20:30 Uhr beim JIM-Konzert vorstellen.

Die Bandbreite der Titel reicht von heiter-beschwingten Stücken wie »Love youmadly« bis zu Balladen wie »Youdon’tknowwhatloveis«.

Die Arrangements der Kompositionen basieren jeweils auf modern swing,bebop, hardbop und latin jazz. Bei Kompositionen zum Thema »Liebe« spielt der Text eine besonders wichtige Rolle.

booking@jazz-mainz.de
www.jazz-mainz.de


rheinhessen-buch Das Große Buch über

Rheinhessen


Der Mainzer Autor Dr. Matthias Dietz-Lenssen (der im MAINZER als »mdl« firmiert) hat sich, gut ein Jahr vor dem Jubiläumsstart zu 200 Jahre Rheinhessen, mit seinem neuesten Buch »Rheinhessen - Spielball der Geschichte« auf die Suche nach den Wurzeln Rheinhessens begeben.

Auf den 320 Seiten findet sich eine spannende, abwechslungsreiche und bildstarke Zeitreise in die Vergangenheit.

ISBN 978-3-9816416-2-2, 19,90 €


Frohnhäuser Frohnhäuser

In neuem Glanz


Im umgebauten Reha- und Orthopädiezentrum des Sanitätshauses Frohnhäuser in Mainz-Weisenau befinden sich auf 2.500 Quadratmetern die modern eingerichteten Werkstätten für die individuellen Hilfsmittelanpassungen.

Das Sanitätshaus Frohnhäuser steht mit seinen hoch qualifizierten Mitarbeitern für die optimale Verbindung von solidem Handwerk mit aktuellster orthopädischer Versorgung. In den Bereichen Orthopädie-Schuhtechnik, Orthopädie-Technik, Rehabilitation und HomeCare zählt das Sanitätshaus Frohnhäuser mit seinen fünf Filialen in Mainz, Ingelheim und Oppenheim zu den führenden Versorgern.

www.frohnhaeuser.com


Weingut Huff

Adventsstimmung


Wie jedes Jahr am 2. Advent, lädt das Weingut Fritz Ekkehard Huff in Nierstein-Schwabsburg ein zu vorweihnachtlichem Vergnügen mit freier Wein-Verkostung. Der romantische Gutshof ist am 7.12.14 von 10-18 Uhr geöffnet. Geschenke und Anregungen gibt es auf dem Weihnachtsmarkt, dazu hausgemachten Glühwein, heißen Traubensaft und Deftiges aus der Weingutsküche.

Bei einem Weineinkauf ab 50 € erhalten Sie 5% Weihnachts-Rabatt! Parkplätze bei den benachbarten Winzerkollegen sind ausgeschildert!

www.weingut-huff.de


Willenberg
Juwelier Wilenberg

Außergewöhnliches für Uhrenfreunde


Sechs verschiedene Modelle außergewöhnlicher Zeitzeugen wie den »Grasshopper« nach dem Vorbild des berühmten Uhrmachers John Harrison oder die Skelettuhr Vienna des österreichischen Uhr­machers Franz Denk an bietet Juwelier Willenberg an. Ein besonderer Glanzpunkt ist die »time machine«, ein faszinierendes mechanisches Meisterwerk nach dem weltberühmten Original des britischen Erfinders Sir William Congreve. Die hochwertigen Repliken antiker Meisterstücke der Uhrmacherkunst sind zu Preisen zwischen 499,- € und 1.598,- € erhältlich.


CINE STAR CINE STAR

Die Entdeckung der Unendlichkeit


Während seines Studiums an der Cambridge University verliebt sich der Physiker Stephen Hawking in die Sprachenstudentin Jane Wilde. Einen herben Rückschlag erhält er, gerade 21 Jahre alt, als ihm aufgrund der Diagnose Nervenkrankheit ALS nur noch zwei Jahre Lebenszeit prognostiziert werden. Doch unglaubliche Willenskraft und die Liebe Janes, die ihn nach dem niederschmetternden Befund nicht etwa verlässt, sondern seine Frau wird, helfen ihm, den immer größeren körperlichen Einschränkungen zu trotzen und schließlich mit seinen bahnbrechenden Forschungen in die Geschichte einzugehen.

Ab 25. Dezember im Residenz