Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Die Geschäfte

Flachsmarkt
Moritz

Bestechend schön und trotzdem funktionell


Moritz

Der häufigste Satz, den man zu den Brettern der kleinen Familienmanufaktur »Elbholz« hört: »Diese Bretter sind doch zum Schneiden viel zu schade«.

Das sind sie nicht! Gutes Design zeichnet sich durch ausdrucksstarkes Aussehen und Funktionalität aus. Beides trifft hier zu. Jedes ist ein Unikat.

Für die Herstellung werden Holzbohlen ausgewählt, geschnitten und nach Muster und Maserung in einem speziellen Verfahren verleimt.

So entstehen Stirnholzbretter, die als besonders schnittfest gelten und die hervorragende hygienische Eigenschaften besitzen: die im Holz enthaltene Säure tötet Keime - wie inzwischen wissenschaftlich nachgewiesen ist - natürlich ab. Endbehandelt werden sie ausschließlich mit natürlichen Ölen.