Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
Werbung

Wormser Weinmesse

Wormser Weinmesse

Rund 40 Winzer aus Worms, der rheinhessischen Umgebung sowie aus der Pfalz präsentieren sich am 8. und 9. November 2014 auf der Weinmesse Worms im Wormser Tagungszentrum und stellen ihre aktuellen Weine und Sekte vor.


Wormser Weinmesse

Wussten Sie, dass Worms die drittgrößte Weinanbau treibende Gemeinde in Deutschland ist? Lernen Sie jedes Jahr an einem Wochenende im November auf der Wormser Weinmesse die hier ansässigen Weingüter, die dahinter stehenden Winzerfamilien – und natürlich ihre edlen Tropfen kennen. An zwei Tagen können Weinliebhaber im Mozartsaal des Wormser Tagungszentrums vom klassischen Riesling bis hin zur ausgefallenen Neukreation alles probieren.

Mittlerweile begrüßt die Weinmesse jedes Jahr rund 1.300 Gäste aus Mainz, Wiesbaden, Grünstadt oder auch Mannheim – und denen wird mit Weinen aus Worms, der rheinhessischen Umgebung sowie aus der direkt angrenzenden Pfalz einiges ge­bo­ten. Zusätzlich gibt es weitere Stände, an denen perfekte Weinbegleiter wie Käse, Schokolade oder Pesto verkostet werden kön­nen.

Persönlicher Kontaktals Schlüssel

Das besondere an der Veranstaltung: In stilvollem Ambiente präsentieren die Winzer sich und ihre Weine und diskutieren auch gerne mit weininteressierten Kunden über Klassiker und neueste Trends. Somit bietet die Messe eine Plattform, auf der sich die geballte Wormser Weinkompetenz trifft. Die erfahrenen, alten Hasen sind genauso zu finden wie die aufstrebende, neue Winzergeneration.

Der direkte Kauf von Weinen und anderen Produkten ist natürlich möglich und erwünscht. Messebesucher, die nicht direkt kaufen möchten – vielleicht weil Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln angereist sind (ein entsprechendes Ticket ist im Eintrittspreis enthalten – können aber auch einfach vor Ort einen Liefertermin vereinbaren.

Inklusivleistungen

Wormser Weinmesse

Ein Tagesticket kostet im Vorverkauf 15 und an der Tageskasse 17 Euro. Ein 2-Tages-Ticket ist für nur 20 Euro im Vorverkauf (Internet) zu haben.

Im Eintrittspreis ist die Verkostung der Weine und das Kombi-Ticket des VRN zur An-und Heimreise inbegriffen.

Beim Eintritt zur Messe erhält der Besucher neben einem Messekatalog auch ein hochwertiges Weinglas der Firma Stölzle & Lausitz, das mit nach Hause genommen werden darf.

Der Messekatalog steht Ihnen vorab zum Download bereit.

Während der Weinmesse er­hal­ten Sie kostenfrei Mineralwasser sowie Weißbrot, um den Geschmack nach Bedarf zu neutralisieren.

8. und 9. November 2014 jeweils 13-20 Uhr
im Wormser Tagungszentrum, Rathenaustr. 11
www.wormser-weinmesse.de
Fotos: Bernward Bertram