Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Heft 288 - September 2014

Der Schillerplatz im Web:


Schillerplatz im WEB
Die Geschäfte

Schillerplatz

WIRTH »Der Kinderladen«

Hurra, die Schule fängt an!


WIRTH »Der Kinderladen« Der Schulanfang naht und der gehört ordentlich vorbereitet. So gibt es bei WIRTH nicht nur Ranzen und Mäppchen, sondern alles, was im Schulranzen etwas zu suchen hat.

Nicht fehlen sollte auch das eine oder andere Spielvergnügen. Allerdings darf das Gewicht des Ranzens dadurch nicht überstrapaziert werden (bei 3 Schleich-Dinosaurier ist wirklich Schluss...), ein Quartett darf's aber doch sein!

Was sagt uns das? Vor dem Schulanfang einen Blick in den geliebten Kinderladen WIRTH werfen und stöbern und dort auch das eine oder andere finden, was in den Schulranzen nicht unbedingt hinein muss aber darf.


WIRTH »Der Kinderladen«

Unser Dom braucht viele Freunde!


Juwelier Willenberg Viele Mainzer fühlen sich mit »ihrem« Dom tief verbunden. Wer mag, kann nun sogar ein kleines Stück Mainzer Dom besitzen.

Juwelier Willenberg hat aus Sandstein des Mainzer Doms eine Schmuckkollektion hergestellt. Die Schmuckstücke sind ab 12,00 Euro bei Juwelier Willenberg in der Schillerstraße erhältlich.

Zudem trägt der Schmuck­verkauf zum Erhalt des Doms bei, denn mit jedem verkauften Schmuck­stück wird der Mainzer Dombauverein unterstützt.