Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
Oster-Frühlings-Gewinnspiel

Kombinieren und Gewinnen:
DAS GROSSE
Einzelhandel-Gewinnspiel
des MAINZERS!

Ein Pilotensitz wartet auf Sie!

pilotensitz

Wollten Sie nicht auch schon immer einmal in einem Pilotensessel sitzen und eine große Verkehrsmaschine fliegen? Wenn Sie den ersten Preis in unserem Frühlingsrätsel gewinnen, wird sich dieser Traum erfüllen!

Mehr Informationen zu unserem Gewinnspiel finden Sie hier >>>

Werbung

Rheinhessen-Termine

WAS? WANN? WO?

Eine Auswahl von interessanten Veranstaltungen in Rheinhessen

Ingelheim

Museum bei der Kaiserpfalz


Karlsjahr

Dauerausstellung: Die Kaiserpfalz Karls des Großen, Vor- und Frühgeschichte, Römerzeit und Frühmittelalter.

Am 28. Januar 2014 jährte sich der Todestag Karls des Großen zum 1200. Mal. In Ingelheim beleuchten im »Karlsjahr 2014« Ausstellungen im Museum bei der Kaiserpfalz und im Alten Rathaus Nieder-Ingelheim das mittelalterliche Architekturerbe der Kaiserpfalz Karls des Großen, dessen Wandel von 800 bis auf den heutigen Tag, und den Kult um die Person Karls des Großen.

Täglich, außer montags ab 10 Uhr

Mi 02.04. - 19:00
Vernissage Studioausstellung
"Personenkult"
in Rahmen der Ausstellungen "Dem Kaiser auf der Spur - 1200 Jahre Karl der Große und Ingelheim"

Do 10.04. - 12:30
Geschichte am Mittag - Kurzvortrag
"Bienenkult und Osterkerze"

So 27.04. - 11:00
Römertag Rheinhessen
Interkultureller Stadtrundgang "Pasta ante portas! 2000 Kulturtransfer über die Alpen"
Treff: 11:00, Museum bei der Kaiserpfalz
Anmeldung bis eine Woche vor Veranstaltung. Tel. 06132 714701

François-Lachenal-Platz 5, 55218 Ingelheim, Tel. 06132 714701
www.museum-ingelheim.de


Fr 04.04. + Sa 05.04. + So 06.04. - 11 Uhr/14 Uhr
Ingelheimer Ostermarkt
Alte Markthalle, Binger Str. 9-11
Künstler und Bastler, Ingelheimer Kleinbetriebe und Winzer bieten ihre Angebote feil, auch die Ingelheimer Partnerstadt Autun vertreten.

Liebermann-Florenz
Max Liebermann: Monte Oliveto - Dächer in Florenz, 1902; Pastell auf Papier/ Karton; Privatbesitz
Sa 05.04. (bis 15. 6.14) Ausstellung:
Von Liebermann bis Nolde. Impressionismus in Deutschland auf Papier.
Das Projekt der Internationalen Tage Ingelheim 2014 erweitert die Sichtweise auf den Impressionismus in seiner deutschen Ausprägung und zeigt Werke im Übergang zwischen dem Akademismus des 19. Jahrhunderts und der Autonomie von Farbe und Form an der Wende zum 20. Jahr­hundert. Gezeigt werden ca. 150 Werke von 13 Künstler/innen.

Veranstaltungsort: Altes Rathaus
François-Lachenal-Platz 1
www.internationale-tage.de

Nieder-Olm

Fr 25.4.14, 20 Uhr
Vernissage: Glockwerkmitglieder stellen aus
»Bewegung«
Ausstellung des Nieder-Olmer Kunstvereins Glockwerks Lichte Kunstprojekte e.V.
Geöffnet:
Sa 26.4. und Sa 3.5.14 von 15-18 Uhr, So 27.4. und So 4.5.14 von 11-18 Uhr
Veranstaltungsort: Schmiede Wettig im Zentrum der Stadt Nieder-Olm
www.glockwerk.de

Sa 26.4.14, 14-16 Uhr
Kindersachenbasar Frühjahr/Sommer
Der Spielkreis Nieder-Olm e.V. veranstaltet den Kindersachenbasar rund ums Kind für Selbstverkäufer von Kinderkleidern, Kinderspielzeug und Ausstattung.
Schwangereneinlass ist bereits um 13:30 Uhr.
Es gibt zahlreiche Verkaufsstände, ein reichhaltiges Kuchenbuffet, Kaffee und Getränke. Der Eintritt für Besucher ist kostenlos.
Tischvergabe erfolgt ab dem 1.3.14 unter basar@nieder-olm-spielkreis.de
Die Mietgebühr pro Tisch beträgt 14 Euro ohne eine Kuchenspende und 8 Euro inklusive einer Kuchenspende.
Veranstaltungsort: Ludwig-Eckes-Halle, Nieder-Olm
www.nieder-olm-spielkreis.de

Alzeyer Land

Schloss Alzey
Das Alzeyer Schloss Anfang des 17. Jahr­hunderts

Sonderausstellung:
Die Wittelsbacher an der Selz.
Burg und Schloss Alzey im Zeichen von Löwe und Wecken
Dauer der Ausstellung: bis 04.05.
Veranstaltungsort: Museum Alzey, Antoniterstr. 41

Sa 05.04. - 14.15 Uhr
Auf den Spuren der Vergangenheit
Leitung: Wolfgang Schwehm, Alzey
Treffpunkte: 14.15 Uhr Parkplatz am Römerkastell
14.30 Uhr Rommersheim: bei der Kirche
Dauer: 2 Stunden
nur mit Anmeldung: Tel-Nr. 06731 499364
www.museum-alzey.de
Veranstaltungsort: Rommersheim Alzey

Di 08.04. - 13 Uhr
Zum Nachtisch - Museum Alzey:
Süßes zum beginnenden Ernst des Lebens
»Zum Nachtisch« präsentieren jeweils an einem Dienstag im Monat Mitarbeiter/innen des Museums in der Mittagspause von 13-13:20 Uhr ausgewählte Stücke aus den kultur- und naturgeschichtlichen Sammlungen.

Die Schnelle Kapelle Sa 12.04. - 20 Uhr
»Tanzabend« mit »Die Schnelle Kapelle«
Eintritt frei!
Veranstaltungsort: Ratskeller/Stadthalle Alzey

So 13.04. - 15 Uhr
Stadtführung zu den historischen Braustätten Alzeys
Anmeldung Tel. 0173 3175342
Unkostenbeitrag 3,- € inkl. kleiner Bierprobe
Veranstaltungsort: Fischmarkt

So 13.04. - 15 Uhr
Ausstellung »Postuniformen«
Postuniformen aus der Zeit von etwa 1800 bis 2000 werden präsentiert. Bekleidete Museumsfiguren stellen Ausschnitte aus der damaligen Arbeitswelt vor.
Der Besuch der Ausstellung ist frei
Spenden sind herzlich willkommen
Verkauf eines Sonderstempels
Dauer: 2 Stunden
Veranstaltungsort: Museum im Glockenturm
Langgasse 15, Bechtolsheim

Di 15.04. / Mi 16.04. - 9-14 Uhr - Museum Alzey
Osterprojekt für Schulkinder von 8-12 Jahren
"Ein Dach über dem Kopf!"
Wohnen von damals bis heute.
Anmeldung im Museum

Sa 26.04. - 11 Uhr
Weine und Tapas in den Weinbergen Framersheim
Anmeldung erforderlich: Tel.: 06733- 368
weingut.dr.hinkel@t-online.de
Veranstaltungsort:
Weingut Dr. Hinkel, Kirchstr. 53
www.hinkelwein.de

Sa 26.04. - 14 Uhr
Trullo in Flammen
Wanderung und Weinpräsentation der Flonheimer Winzer
Tel. 06734 8714, winzer@flonheim.info
Veranstaltungsort: Parkplatz zwischen Flonheim-Uffhofen/Wendelsheim
www.flonheim.de

So 27.04. - 11:30 Uhr
7. Römertag in Rheinhessen
"Latein für Anfänger"
Museum Alzey, Antoniterstr. 41