Der Mainzer - Die Stadtillustrierte


Oster-Frühlings-Gewinnspiel

Kombinieren und Gewinnen:
DAS GROSSE
Einzelhandel-Gewinnspiel
des MAINZERS!

Ein Pilotensitz wartet auf Sie!

pilotensitz

Wollten Sie nicht auch schon immer einmal in einem Pilotensessel sitzen und eine große Verkehrsmaschine fliegen? Wenn Sie den ersten Preis in unserem Frühlingsrätsel gewinnen, wird sich dieser Traum erfüllen!

Mehr Informationen zu unserem Gewinnspiel finden Sie hier >>>

Werbung

FOTOWETTBEWERB

AUF DIE PLÄTZE, FERTIG − AUSLÖSEN!
KNIPSEN & GEWINNEN

Sie haben Freude am Fotografieren? DER MAINZER bietet Ihnen eine Plattform, gute Fotos zu veröffentlichen. Jeden Monat zu einem anderen Thema.

Küchenutensilien waren als Thema im März gefragt - manche dieser »Helferlein« wurden uns als wahre Kunstwerke präsentiert. Wie die Brotschneidemaschine, die Reinhold Giani in Szene setzte - die Jury sagt: Platz 1.

Der Schneebesen von Klaus Berkefeld folgt auf dem 2. Platz und die Ingwer-Reibe von Jutta Tenbrock auf dem 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch. Sie können sich auf SATURN-Gutscheine im Wert von 100, 50 und 30 Euro freuen.

Besonders im Frühjahr genießen viele Menschen ihren Lieblingsblick - auf einen erblühenden Baum vor dem Fenster, auf die ersten Tulpen im Nachbargarten, auf Vögel beim Nestbauen, auf ergrünende Felder...

Ihr Frühlings-Lieblingsblick in Mainz und Rheinhessen - der ist Thema für diesen Fotowettbewerb. Bitte schreiben Sie dazu, was Sie wo aufgenommen haben.

Schicken Sie Ihre Fotos an foto@dermainzer.net..

Nur Fotos mit mindestens zwei Millionen Pixel kommen in die engere Auswahl!

Vergessen Sie Name, Adresse und Telefonnummer nicht, damit vielleicht Sie der nächste Gewinner eines Gutscheins von Saturn sein können.

Die Gewinner-Fotos werden in der nächsten Ausgabe des MAINZERs veröffentlicht.

(Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.)

Fotowettbewerb
Monat: April
Motiv: Ihr Frühlings-Lieblingsblick
Einsendeschluss: 21. April 2014


Platz 1
Siegerfoto: Reinhold Giani

Platz 2
2. Platz: Klaus Berkefeld

Platz 3
3. Platz: Jutta Tenbrock