Der Mainzer - Die Stadtillustrierte
Werbung

Freizeit

Die Gesundheitssauna mit Tradition

Saunieren Sie im Herzen von Mainz-Gonsenheim: Die Gesundheitssauna am Lenneberg bietet Erholung kombiniert mit natürlicher Gesundheit. Fernab vom hektischen Alltag kommt man hierher um in Ruhe zu entspannen und sich rundum verwöhnen zu lassen.


sauna am lenneberg
Saunagenuss an der Finther Landstraße: Der Eingangsbereich

In vielen Kulturen ist das Schwitzbad - bei uns meist unter dem finnischen Namen »Sauna« bekannt - ein wichtiger Bestandteil des Gesundheits- und Freizeitwesens. In Mitteleuropa verbreitete es sich erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts - frühere Ansätze wurden oft mit großer Skepsis betrachtet.

In der Tradition der Banjas

Was viele Mainzer nicht wissen: Eine der ältesten - und heute noch betriebenen - Saunen des Landes befindet sich in Gonsenheim: Die »Sauna am Lenneberg«.

sauna am lenneberg

Ihr Gründer, der Mainzer Arzt Dr. Alfred Hartmann, brachte die Idee aus der russischen Kriegsgefangenschaft mit: er hatte dort die »Banjas«, die russischen Dampfbäder, kennen gelernt und setzte das Konzept daraufhin auch in seiner Heimatstadt um.

Nach kleinen Anlaufschwierigkeiten - die Idee, gemeinsam nackt in einem kleinen Raum zu sitzen und bei Aufgüssen um die Wette zu schwitzen erschien manchen damals recht ungewöhnlich - entwickelte sich das Haus schnell zu einem Treffpunkt von gesundheitsbewussten Mainzerinnen und Mainzern.

Die »Sauna am Lerchenberg« blieb dabei stets ihrer Linie treu, konzentrierte sich auf den Gesundheitsaspekt und verzichtete auf allzu modische Events. Trotzdem ging man stets mit der Zeit.

sauna am lenneberg
V.l.: Robert Podesta (Masseur/Sauna­meister), Sabine Weis (Managerin), Stefan Schmitz (Geschäftsführer)

Dies wird auch zurzeit wieder sichtbar: Unter der Ägide der neuen Besitzer Rötger Arnold, Enkel des Gründers und Stefan Schmitz, der mit seiner Familie seit Jahren dem Traditionshaus eng verbunden ist, wird die Anlage derzeit nach und nach großzügig erneuert und das Angebot erweitert.

Innenhof mit besonderen Akzenten

Besonders beliebt ist der Außenbereich: ein nicht einsehbarer Innenhof mit Außenpool, Wiese, Liegebereich und Wintergarten. Er erhält seinen besonderen Reiz durch einige Kunstobjekte aus der Gründerzeit der Anlage, die liebevoll restauriert wurden und den besonderen Flair des Gonsenheimer Hauses unterstreichen. Im Bereich der Anwendungen und begleitenden Massagen ist die Sauna am Lenneberg auf dem neuesten Stand

Klassisch und hochwertig

sauna am lenneberg
Eine Gonsenheimer Oase: Der Ruhe­bereich der Sauna am Lenneberg

Schon seit einigen Jahren kann man hier - neben dem finnischen Saunabad - auch ein »Soleum« besuchen, eine Kabine zur medizinischen Dampfinhalation.

Ein zweiter Schwerpunkt der Gesundheitssauna sind die Massagen: Neben der klassischen Ganzkörper-Anwendung, Ayurveda und Hot-Stone, werden weitere neue hochwertige Methoden das Angebot entsprechend erweitern.

Selbstverständlich gibt es auch »Am Lenne­berg« einen gemütlichen Ruheraum, ein Kaminzimmer, und eine kleine Bar mit erfrischenden Getränken und Snacks.

Sauna am Lenneberg
Finther Landstraße 24
55124 Mainz-Gonsenheim
Tel. 06131/478770
kontakt@gesundheitssauna.de
www.gesundheitssauna.de

| MDL