Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Werbung

Rheinhessen

Musikalisch durch den Advent

Musiziert und gesungen wird das ganze Jahr - im Advent aber spielt die Musik eine besondere Rolle und manchmal hilft sie auch anderen.

CVJM-Posaunenchor
Der CVJM-Posaunenchor Nierstein lädt ein zum Konzert am 17.12.

In Nieder-Wiesen, eine 600-Seelen-Gemeinde in der Verbandsgemeinde Alzey-Land, findet zum vierten Mal ein außergewöhnliches Benefiz-Konzert statt. Am 3. Advent, dem 15.12.13 um 18 Uhr bitten die »Wiesbach-Voices« in die Evangelische Kirche zum Konzert »Ein Chor - ein Kind«. Der ungewöhnliche Titel der Veranstaltung verweist auf das Ansinnen des Chores:

Mindestens 360 Euro sollen ersungen werden. Dieser Betrag gilt bei vielen Hilfsorganisationen als Grundstock einer Patenschaft für ein Kind aus Ländern in der sogenannten Dritten Welt. Ein Jahr lang kann mit diesem Betrag einem Kind dort ein menschenwürdiges Leben ermöglicht werden.

Seit 2010 veranstalten die »Wiesbach Voices« unter der Leitung von Karl Stock in der Adventszeit diese Spendenaktion und ersangen in den ersten beiden Jahren jeweils so viel Geld, dass jeweils zwei Kinder unterstützt werden konnten. Im vergangenen Jahr spendeten die Zuhörer und die Kirchengemeinde mit Unterstützung der Lottostiftung Rheinland-Pfalz den Betrag für drei Kinder.

www.ev-pfarrei-nieder-wiesen.de

Konzert zum Mitsingen

In Nierstein ist die Initiative »Kultur um 8« längst zum festen Bestandteil des Kulturlebens geworden. Die Künstler, kulturtreibende Vereine sowie kultur- und kunstinteressierten Einzelpersonen wollen in Nierstein und Schwabsburg Kunst und Kultur für Interessierte hautnah erlebbar machen - zu günstigen Eintrittspreisen.

Die Zusammensetzung der Initiative ist offen und wird in jedem Jahr neu festgelegt. Auch die Programme der einzelnen Veranstalter ändern sich von Jahr zu Jahr, wobei die Veranstaltungsorte auch als Spiegelbild der Niersteiner Geschichte wichtig sind.

Zum Abschluss der diesjährigen Reihe »Kultur um 8« lädt der CVJM-Posaunenchor am 17.12.13 um 20 Uhr zu einem »Weihnachtlichen Konzert zum Mitsingen« in die Evangelische Martinskirche ein. Stücke von Mendelssohn Bartholdy, Teleman und Bach sowie nicht kirchenmusikalische Stücke finden sich unter den Vortragsstücken, ergänzt von Advents- und Weihnachtsliedern zum Mitsingen. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

www.martinskirche-nierstein.de

| SoS