Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Werbung

Firmenporträt

DER WEG ZUM TRAUMBAD

Längst ist das Badezimmer für viele Menschen zu einer Wohlfühloase geworden, schließlich verbringt man sehr viel Zeit darin. Die unterschiedlichen Vorstellungen vom Traumbad realisiert mit professionellem Know-How das Team um Inhaber Thomas Schulze von miniBagno Mainz.

miniBagno
Thomas und Anett Schulze sowie Stephanie Waschnick realisieren Badträume, auch auf kleinem Raum.

Mit welchen Farben, Sanitärobjekten, Materialien oder Möbeln soll das Bad ausgestattet werden? Wie viele Personen nutzen es, und soll es kinderfreundlich sein oder das hohe Alter berücksichtigen? Die Ideen und Vorstellungen von einem Bad sind vielfältig - deshalb ist professionelle Beratung und Planung bei der Realisierung wichtig, denn ein ansprechendes, individuelles und praktisches Bad ist eine Investition in die Zukunft.

Bestmöglicher Komfort

Thomas Schulze, Geschäftsführer von miniBagno Mainz, weiß, worauf es seinen Kunden ankommt: »Bei uns stehen von Anfang an ihre Vision, Anforderungen und Wünsche ans neue Bad an erster Stelle.« Dies merkt der Kunde nicht nur beim Besuch der großen Bäderausstellung in den miniBagno-Ge­schäftsräumen, sondern auch beim persönlichen Gespräch vor Ort. Bis ins kleinste Detail arbeitet Thomas Schulze den Plan für das neue Bad aus, für den neben technischen Faktoren auch »weiche« wie Fliesen, Farben und Armaturen eine entscheidende Rolle spielen. Insbesondere bei einem kleinen Bad gilt es, den Raum ideal zu nutzen, um den bestmöglichen Komfort zu erzielen.

Auch der Sicherheitsaspekt und die Benutzerfreundlichkeit werden thematisiert, denn Lebensumstände können sich etwa mit zunehmendem Alter ändern. Nach einer optimalen Vorbereitungsphase laufen die Renovierungsarbeiten dann beinahe von selbst. »Aber natürlich kommt es auf die Umsetzung an, so wie es mit dem Kunden abgesprochen wurde. Und da gilt der Grundsatz: Perfektion«, betont der Badprofi Thomas Schulze. »Wir möchten, dass aus den Träumen unserer Kunden ein Traumbad entsteht.« Mit dieser Unternehmensphilosophie leiten er und seine Frau Anett seit 13 Jahren erfolgreich miniBagno Mainz, unterstützt von Tochter Stephanie.

miniBagno

Die persönliche Note

Mehr als 1.000 Bäder haben sie bereits mit einem Team aus Fachleuten um- und neu gestaltet. »Unsere Kunden geraten ins Schwärmen, wenn sie ihr fertiggestelltes Bad sehen«, sagt Anett Schulze.

Sie ist auch für Accessoires zuständig, die jedes Bad zusätzlich wohnlich und gemütlich erscheinen lassen. Exklusive, hochwertige und stylische Accessoires wie Seifenspender aus Chrom, Porzellan oder Gold und Kosmetik- und Schminkspiegel mit integrierter Beleuchtung geben jedem Raum die persönliche und besondere Note und werten ihn auf.

Ob mediterran, klassisch, elegant, puristisch oder im Landhausstil eingerichtet - mini­Bagno in Mainz bietet für jeden Bad-Typ die passenden Artikel von bekannten Herstellern wie Decor Walther, Windisch, Escada, Avenarius, Villeroy&Boch, Rhomtuft, Cawö und Badtex. Der richtige Partner für jedes Traumbad ist minibagno Mainz.

| KH

miniBagno Mainz
Fischtorplatz 11 · 55116 Mainz
Telefon 06131/ 9726926
info@minibagno-mainz.de
www.minibagno-mainz.de
Tag der Offenen Tür
bei miniBagno:
am 20. Okt. und 1. Dez., 11 bis 16 Uhr