Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Werbung

Bauen & Wohnen

RECHTZEITIGE BERATUNG IST WICHTIG

Vor Schnellschüssen wird gewarnt - auch beim Bauen und Wohnen. Eine rechtzeitige Fachberatung kann viel Geld, Zeit und Nerven sparen helfen.

277bauen-und-wohnen250 Wenn man heute in Mainz eine Menschentraube vor einem Haus sieht, kann man sicher sein: Hier wird eine Wohnung vermietet. Die Wünsche der Suchenden sind dabei fast immer die gleichen: Preiswert soll das Objekt sein, gut geschnitten, energieeffizient, modern und optimal gelegen. Da schließlich nur einer der Wartenden am Schluss den Zuschlag erhält, zieht die Gruppe - um eine Enttäuschung reicher und eventuell noch vorhandene Illusionen ärmer - zum nächsten Angebot.

Wohl dem, der schließlich genug angespart hat und aus der Reihe der Suchenden ausscheren kann. Er kann sich jetzt Gedanken über seine »eigenen vier Wände« machen. Dabei tauchen allerdings neue Fragen und Probleme auf: Selbst bauen oder kaufen, Sanierungsobjekt oder Altbau für junges Paar mit Heimwerkererfahrung? Wo muss eine Wohnung liegen und wie muss sie zugeschnitten sein, um auch noch in 20 oder 30 Jah­ren attraktiv zu sein? Welche Maßnahmen sind heute notwendig, sinnvoll und/oder rentabel?

Fragen, die nur von Fachleuten in ausführlichen Gesprächen beantwortet werden können. Vermeintliche Schnäppchen haben sich schon oft als teure Fehleinkäufe erwiesen - nur Profis können wirklich beurteilen ob sich eine bestimmte Investition auch wirklich lohnt. Die Architektenkammer hat uns eine kurze Einschätzung des Marktes zur Verfügung gestellt:

Knappes Gut: bezahlbare Wohnungen

Wohnen ist wieder zum Thema geworden - bezahlbares Wohnen umso mehr. Nachdem jahrelang alles dazu gesagt schien, zeichnet sich nun ein echter Bedarf in den Ballungsräumen und in den Oberzentren ab. Denn seit der Boomphase Mitte der 90er wurden in Rheinland-Pfalz immer weniger Wohnungen gebaut. Heute fehlen sie - zumindest in den Städten.

Es fehlt bezahlbarer Wohnraum für Studenten und junge Familien. Knapp sind auch attraktive Wohnungen für diejenigen, die sich mehr leisten können und wollen. Die reine Menge ist aber nur ein Aspekt. Viel einschneidender wird sich bald der demografische Wandel bemerkbar machen. Aktuelle Prognosen des statistischen Landesamtes sagen bis 2060 voraus, dass deutlich weniger Menschen im Land leben werden.

Also alles in Butter? Wächst sich die aktuelle Wohnungsknappheit in wenigen Jahren einfach aus? In Städten bleibt der Bedarf mindestens stabil. Wahrscheinlicher ist, dass er sogar noch steigt, denn durch älter werdende Gesellschaft gibt es immer mehr Ein- und Zwei-Personenhaushalte. Es muss also mehr gebaut werden. Kluges Immobilieninvestment bezieht die Herausforderungen des demografischen Wandels und der Energiewende ein. Bausteine dazu sind die langfristig attraktive Lage, barrierearmes, besser barrierefreies Bauen, eine erstklassige Energieeffizienz und eine Finanzierung, die das künftig vermutlich ziemlich niedrige Rentenniveau im Blick behält. So viele Anforderungen sind nur mit guter Beratung im Griff zu behalten, z.B. durch Architekten und Innenarchitekten.

www.diearchitekten.org

Auch für die »Details« gilt: Ob Flur-Fliesen, Beleuchtungskonzept oder neue Küche, nehmen Sie sich Zeit für ausführliche Vergleiche, studieren sie Fachzeitschriften, stöbern Sie im Internet und lassen Sie sich beraten. Auch ein Blick in den MAINZER kann weiter helfen:

Fliesen - aber welche?

Fliesen im Bad Bei Geme Fliesen erhalten Sie viel mehr als »nur Fliesen«. Hier erwartet Sie kompetente Beratung von einem geschulten Fachpersonal. Man unterstützt Sie bei der Auswahl der Produkte und hilft mit Tipps für die Verarbeitung. Neben einer großen Palette an Fliesen, Granit, Marmor, Bordüren, Dekore und dem entsprechenden Verarbeitungsmaterial, finden Sie hier auch Glasmosaik, Cotto und Verarbeitungswerkzeuge.

www.geme-fliesen.de

Kreativität braucht Raum und Individualität Farbe

Gmall Oberflächen Damit sich Ihr Traum von Raum erfüllt, nutze Michael Gmall als Designer und Handwerksmeister modernste Trends, fast vergessene Kunst- und Maltechniken und wissenschaftliche Erkenntnisse über die Wirkung von Farben. Mit außergewöhnlichen Farben und originellen Oberflächeneffekten verleiht er mit seinem Team Ihren Räumen qualitative Einzigartigkeit. Da­bei spielt es überhaupt keine Rolle, ob Sie einen einfachen Anstrich möchten, edel mit Blattgold-Applikationen oder drei­dimensional mit Kalkstrukturen - Michael Gmall arbeitet immer leidenschaftlich gut!

http://raumveredelung.de

Licht ist mehr ...

Licht von nosotros ... als die pure Abwesenheit der Dunkelheit - und bei Nosotros ist exquisites Lichtdesign der Standard. Wer Qualität und Exklusivität schätzt ist in dem designorientierten Leuchtenfachgeschäft das über langjährige Tradition, Exklusivität und Erfahrung verfügt genau an der richtigen Adresse.

Innovative Beleuchtungskonzepte benötigen ein genau auf sie abgestimmtes Installationskonzept: Wenn Leitungen fehlen oder Anschlüsse an der falschen Stelle liegen muss nachgerüstet werden. Daher ist der frühzeitige Besuch bei einer professionellen Lichtberatung sehr wichtig: Das Installationssystem sollte nach Ihren Wünschen gestaltet werden - und nicht umgekehrt.

http://licht-in-mainz.de

Dreimal im Leben ...

Unger SieMatic ... kauft man sich im Durchschnitt eine neue Küche. Ein Vorhaben, das entsprechend geplant werden sollte. Information und Beratung spielen dabei eine besonders wichtige Rolle - zwei Aspekte, auf die man im Küchenhaus Unger besonders großen Wert legt.

Durch den Einsatz neuer Medien unterstützt man dabei das Vorstellungsvermögen der Kunden. Vom ersten Gespräch über das Aufmaß bis zur Inbetriebnahme bei Ihnen zu Hause begleitet Sie hier ein persönlicher Küchenexperte mit Rat und Tat. Er erklärt Ihnen die Funktionsweise der Elektrogeräte, gibt Pflegehinweise und Tipps für den täglichen Gebrauch. Dabei haben Sie es nur mit einem einzigen Ansprechpartner zu tun, der Ihnen bei allen Fragen weiterhilft.

www.kuechenhaus-unger.de

| MDL