Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Heft 277 - Oktober 2013
Verlosung

DER MAINZER verlost:
5x zwei Karten für
"Live on Stage"

logo bitburger musikfestival

Einmal fünf Euro zahlen und in acht Mainzer Bitburger-Kneipen einen ganzen Abend lang Live-Musik genießen: am 12. Oktober startet das "Bitburger Musikfestival live on stage" in Mainz. Live-Musik gibt es in der Andau (20 Uhr), im Domsgickel (20 Uhr), im Sixties (20 Uhr), im Viva Moguntia (20.30 Uhr), im Heringsbrunnen (21 Uhr), im Eisgrubbräu (21 Uhr), im Irish Pub (22 Uhr) und im Alexander the Great (22 Uhr).

Die Eintrittsbändchen gibt es in den Kneipen zu kaufen oder beim MAINZER zu gewinnen:

DER MAINZER verlost 5x 2 Eintrittsbändchen.
Schicken Sie eine E-Mail an
verlosungen@dermainzer.net

Schreiben Sie in den Betreff: Bitburger Kneipenfestival und vergessen Sie Ihre Postanschrift nicht (die Bändchen werden per Post zugeschickt).

Einsendeschluss: 7. Oktober 2013.
Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

Mehr Informationen zum Bitburger Musikfestival... oder zur Verlosung hier >

Verlosung

DER MAINZER verlost:
3x zwei Karten für Paul Panzers
"Alles auf Anfang" in der Phönix-Halle

Paul Panzer

ALLES AUF ANFANG heißt das vierte Live-Programm von Dieter Tappert, in dem er zurück zum Ursprung des Lebens will. Er sucht nämlich Antworten auf Fragen wie: "Warum sind wir hier?" oder "Wo gehen wir hin?"

Dieter Tappert tritt übrigens unter dem Künstler­namen Paul Panzer auf:
am 3. November 2013 um 19 Uhr in der Phönix-Halle.

Die Karten kosten 32,30 Euro incl. Vorverkaufsgebühr. Zu beziehen über die Tickethotline: 06102-77665, an allen bekannten Vorverkaufs­stellen und: Tickets per Klick!

"Print your Ticket" das neue Online­system auf www.s-promotion.de - Tickets bequem zu Hause buchen und sofort ausdrucken!

Wollen Sie 2 Karten gewinnen, dann schreiben Sie eine E-Mail an verlosungen@dermainzer.net

In den Betreff: "Paul Panzer" und ihre Tele­fonnummer dazu. Der Veranstalter ruft die Gewinner an, die Karten werden an der Abend­kasse hinter­legt.

Einsendeschluss: 15. Oktober
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Mehr Informationen zur Paul Panzers "Alles auf Anfang" hier >

Werbung

DIE THEMEN - OKTOBER 2013

TITEL

Kardinal Lehmann

Kardinal Lehmann Jubiläum

Im Oktober begeht Kardinal Lehmann ein Doppeljubiläum: Vor 30 Jahren wurde er zum Mainzer Bischof gewählt, vor 50 Jahren empfing er in Rom die Priesterweihe.

Welchen Herausforderungen sich die katholische Kirche in Mainz stellen muss, fragte DER MAINZER den Jubilar.

Dass Bischof Lehmann allseits beliebt ist, seine warmherzig-offene Persönlichkeit von vielen geschätzt wird, ist bekannt. Warum das so ist, wollte DER MAINZER von einigen Mainzer Persönlichkeiten genauer wissen.

Hier können Sie sich einen kurzen Überblick über den Lebensweg von Kardinal Lehmann verschaffen.

POLITIK

Die spitze Feder des Mogunzius Mogunzius

Leichtfüßiges Management im Rathaus ändert nichts an den eigentlichen Herausforderungen für Mainz.

FREIZEIT

bitburger musikfestival Bitburger Musikfestival

Mit der diesjährigen Herbstrunde findet das »Bitburger Musikfestival live on stage« eine gelungene Fortsetzung. Das Kneipenfestival hat sich als Garant für Spaß und echte Live-Musik etabliert und startet am 12. Oktober in Mainz.


Fragezeichen MediaMarkt Quiz

Finden Sie die richtigen Antworten (die eine und andere entdecken Sie beim aufmerksamen Lesen dieser Ausgabe!) und Sie können je einen Media Markt-Gutschein in Höhe von 100, 60 und 40 Euro gewinnen!


Platz eeens im Fotowettbewerb Fotowettbewerb

Sie haben Freude am Fotografieren? DER MAINZER bietet Ihnen eine Plattform, gute Fotos zu veröffentlichen. Jeden Monat zu einem anderen Thema.

GESELLSCHAFT

Spitzfindig Spitzfindig

Ein Prosit auf die Sondernutzung. Während halb Deutschland im Urlaub weilte oder in Schwimm­bädern und an Seen, tourten die Kandidaten für den Bundestag durch die Lande: Sommertour nannte sich das.


Charlotte Mengel Mainzer Kopf

Sie lebt seit zehn Jahren mit der Krankheit - ohne selbst krank zu sein: Ihr Bruder ist an MPS erkrankt. Charlotte Mengel, Studentin am Peter Cornelius Konservatorium, organisiert nun ein Benefizkonzert, um Gelder für die Erforschung der Krankheit zu sammeln.


WFB Werkstatt für Behinderte

1967 formierte sich die WFB GmbH, die 1964 aus einer Initiative von Sonderschullehrern entstand. Ihr Konzept, Menschen mit Behinderungen zu beschäftigen, überschreibt sie mit »Leben und Arbeiten nach dem Normalitätsprinzip«.

SPORT

Strutz

Dienstjubiläum des 05-Präsidenten

Es war eine spontane Entscheidung, als sich der Mainzer Rechtsanwalt Harald Strutz in der Jahreshauptversammlung des gerade wieder in die 2. Bundesliga aufgestiegenen 1. FSV Mainz 05 am 19. September 1988 dazu entschloss, gegen den damaligen Präsidenten Bodo Hertlein anzutreten.

RHEINHESSEN

rheinhessen-basilika bechtheim Was? Wann? Wo?

Eine Auswahl von interessanten Veranstaltungen in Rheinhessen, darunter Führungen der Wein- und Kulturbotschafter Rheinhessens.


vinothek pfeiffer Vinotheken in Rheinhessen

Vinotheken sind im »Trend« - die lokalen Weinverkostungs- und Kaufstuben werden bei Kunden, Produzenten und Verbänden immer beliebter, weil sie allen Seiten Vorteile bringen.


weinforum rheinhessen Weinforum Rheinhessen

Die besten rheinhessischen Weine und Sekte der diesjährigen Prämierung gibt es vom 25.-27. Oktober im Schiffahrtsmuseum in Mainz zu verkosten.

KULTUR

Museum Gonsenheim Gonsenheimer Geschichte und Gegenwart

Die Dauerausstellung thematisiert die Entwicklung vom Dorf zum bevorzugten Wohngebiet gut situierter Städter, die Sonderausstellungen und die Jahrbücher vertiefen einzelne Themen: Das Museum Gonsenheim erhellt die Geschichte des Stadtteils.


Landesuseum Mainzer Ausstellungsrundgang

Die Mainzer Ausstellungswelt ist vielseitig. DER MAINZER hat die Angebote durchforstet, einiges für Sie herausgefiltert und nach Institutionen/Anbietern geordnet.


deutsch aus liebe Deutsch aus Liebe

Der Soroptimist International Club Mainz veranstaltet eine Matinee zum Thema »Migration« mit Dokumentarfilm und Diskussion in Anwesenheit der Filmemacherin Barbara Trottnow.

CAMPUS

Campus Kontakte knüpfen, Karriere starten

Mit über 40.000 Studierenden ist Mainz ein bedeutender Wissenschaftsstandort. Für die ansässigen Unternehmen ist das eine Chance, wenn aus Studierenden künftige Fachkräfte werden.

WIRTSCHAFT

Gutenbergplatz

Firmenporträt Restaurant "Konoba"

Konoba ist das kroatische Wort für Taverne. Diese kleinen Restaurants findet man hauptsächlich an der Adriaküste des Landes, vor allem in Dalmatien. Auch in Mainz gibt es neuerdings eine Konoba, die Anton und Gabriel Vukadin am Gutenbergplatz Anfang Juni eröffnet haben.


rolf holzbrille Optiker am Dom: ROLF Holzbrillen

Wenn Sie an innovativen und trendigen Brillen Interesse haben, sollten Sie sich den 24. Oktober vormerken. An diesem Tag stellt Optiker am Dom eine ganz besondere Kollektion vor.


minibagno Firmenporträt minibagno

Längst ist das Badezimmer für viele Menschen zu einer Wohlfühloase geworden, schließlich verbringt man sehr viel Zeit darin. Die unterschiedlichen Vorstellungen vom Traumbad realisiert mit professionellem Know-How das Team um Inhaber Thomas Schulze von miniBagno Mainz.


Ignition Gründermesse Ignition

Ignition - Messe für Existenzgründer und Selbstständige - eine der größten Messen bundesweit am 26. Oktober in Mainz.


Bauen & Wohnenf Bauen & Wohnen

Vor Schnellschüssen wird gewarnt - auch beim Bauen und Wohnen. Eine rechtzeitige Fachberatung kann viel Geld, Zeit und Nerven sparen helfen.

SICHERHEIT

Einbrecher Einbruchschutz

Dunkle Jahreszeit - Einbruchschutz lohnt sich! Der Deliktbereich Wohnungseinbruchdiebstahl hat maßgeblichen Einfluss auf das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung. Schon durch einfache Maßnahmen kann jeder etwas zu seiner Sicherheit beitragen. Die wichtigsten Sicherheitstipps der Polizei können Sie hier nachlesen.

MAGAZIN

Kunstmarkt Erbach

Kurzmeldungen

aus Mainz und Rheinhessen

  • Sporttreff - Fitness der nächsten Generation
  • Office Center Mainz
  • CineStar: Kinotipp des Monats
  • Heiliger Elch - bayerisch & österreichisch
  • Kunstmarkt Erbach

EINZELHANDEL

Mantelsonntag

Mantelsonntag

Er ist der Renner unter den Verkaufsoffenen Sonntagen: Der Mantelsonntag am letzten Oktobersonntag in Mainz. Von 13 bis 18 Uhr öffnen die Geschäfte der Innenstadt, auf der »Lu« wird verkehrsfrei flaniert.


Streibich

Herbstmode in Mainz

Opulent zurückhaltend und kräftig dezent, vielfältig und trendig ist die Mainzer Modewelt, ein bisschen hipp und ein bisschen konservativ.

ESSEN & TRINKEN

Zollamt Fast ein rheinisches Märchen

Vom Zollamt in Bingen aus schaut man auf den Rüdesheimer Berg, Burg Ehrenfels und den Mäuseturm - wenn man das Glück hat, noch im Freien zu sitzen.


Sailblingstatar Alsheimer Saiblingstatar

In unserer Reihe mit den Köchen des MAINZER CULINARIUMS stellt Kai Pfadenhauer vom Espenhof ein schmackhaftes Sailblingstatar vor.


Kartoffelsorten Kartoffelsorten

Welche Knolle ist die beste? Die Erkenntnis setzt sich allmählich durch: Kartoffeln sind mehr als eine »Sättigungsbeilage. Sortenvielfalt und Geschmacksunterschiede laden zum Probieren ein.


Weihnachtsfeiern Weihnachtsfeiern

Rechtzeitig reservieren ganz ohne Hektik. Die ersten weihnachtlichen Vorboten werfen ihre Schatten in die herbstliche Landschaft. Wer klug ist, plant jetzt schon die diesjährige Weihnachtsfeier.


277fruestueckstest-kaisers

Frühstückstest (Teil 38)

  • Bio-Bäckerei Kaiser, Große Bleiche 34
  • Souperie, Große Langgasse 6