Der Mainzer - Die Stadtillustrierte

Werbung

Magazin

CIRQUE BOUFFON

Poetisches Traumtheater


Cirque Bouffon Vom 5. September bis 6. Oktober gastiert das Poetische Traumtheater Cirque Bouffon in den Wiesbadener Reisingeranlagen.

Der französische Regisseur Frédéric Zipperlin wird die Zuschauer mit seiner neuen Show "Nandou" in eine neue Dimension des Nouveau Cirque entführen.

Die Kompagnie besteht aus Mitgliedern des weltbekannten Cirque du Soleil. Liebenswerte Clowns, Luftakrobaten, Körperkünstler und einfühlsame Musikkompositionen garantieren ein herz-berührendes Erlebnis. "Nandou" ist ein Universum voller Poesie und Lebensfreude. Für groß und klein!

In der aktuellen Cirque Bouffon-Show NANDOU verbinden sich die Einflüsse des Nouveau Cirque, der Philosophie des Cirque Bouffon und die Stilistik der Musik von Sergej Sweschinskij zu einem ästhetischen Gesamtkunstwerk.

Dabei dreht sich alles um die Figur des Nandou, ein flugunfähiger, Straußen-ähnlicher Vogel. Mit seinem lockeren, zerfleddert aussehenden Federkleid und den riesigen Flügel wirkt der Nandou liebenswert und tapsig. Er ist ein »komischer« Vogel, der seine Freiheit liebt - auch wenn er nicht fliegen kann.

www.cirque-bouffon.com

Verlosung

cirque buffon DER MAINZER verlost 3x zwei Karten für jeweils eine Vorstellung des Cirque Bouffon in Wiesbaden.

Schreiben Sie eine E-Mail an verlosungen@dermainzer.net mit dem Betreff: Cirque Bouffon

Vergessen Sie Ihre Telefonnummer nicht: Die Gewinner werden telefonisch verständigt, die Eintrittskarten an der Abendkasse hinterlegt.

Einsendeschluss: 15. September 2013
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

IQ-WISSEN

Individuell erleben


IQ-wissen schenkt allen Erwachsenen, die Interesse an moderner, professioneller Wissensvermittlung haben die Möglichkeit, das Mainzer Bildungsinstitut ganz persönlich kennen zu lernen: Mit einer kostenlosen Probestunde in einem Kurs nach Wahl können Sie sich selbst ein Bild von dem umfangreichen Kursangebot, den engagierten Dozenten und dem qualifizierten Team rund um IQ-wissen machen.

Alle Informationen über die kos­ten­lose Probestunde und das umfangreiche IQ-Angebot für die private wie die berufliche Weiterbildung gibt es im IQ-Institut vor Ort in Mainz oder unter www.iq-wissen.de.


CINE-STAR

»R.E.D.2 Noch Älter. Härter. Besser«


Bruce Willis Den Inhalt wollen wir nicht verraten, nur soviel - Ex-CIA-Agent Frank Moses (Bruce Willis) ist in Rente gegangen.

Statt Leute umzubringen, möchte er sich lieber um seine Flamme Sarah kümmern. Keine Chance, das Agentenleben geht weiter, und wie..

Besonders Bruce Willis merkt man an, dass ihm diese Rolle so richtig Spaß macht. Gerade im Zusammenspiel mit der herrlich launischen Mary-Louis Parker läuft er zu alter Hochform auf. Die spielfreudigen Hollywood-Titanen wie u.a. Anthony Hopkins ergreifen jede Chance, um mal so richtig auf den schwarzhumorigen Putz zu hauen.


AM 2.9.2013 IST SEMESTERANFANG IN DER VHS

Kultur pur


Manchmal weiß VHS-Direktor Horst Leder selbst nicht so genau welche Veranstaltungen er aus seinem neuen, fast 600-seitigen (!) Programm besonders hervorheben soll: Über 600 Dozentinnen und Dozenten bieten 2013/2014 wieder mehr als 3.000 Kurse und Seminare an - eine breite Palette an Inhalten und Veranstaltungsformen zu unterschiedlichen Zeitfenstern. Ein Höhepunkt dabei ist sicherlich die Israel-Jordanien Reise, die er gemeinsam mit Johannes Gerster leitet (8.-18. Mai 2014).

Neu dabei ist Prof. Dr. Alexander Hennig, der Vorträge zu Leben und Werk bekannter Künstler (Liszt, Schinkel, Dvorák, Grieg) hält. Und »kulinarisch-kriminell« Interessierte werden »Buon appetito, commissario« begrüßt - in einem Kochkurs der ganz besonderen Art.

Mehr Informationen dazu erhalten Sie unter: www.vhs-mainz.de.

Volkshochschule Mainz e.V.
Karmeliterplatz 1, 55116 Mainz, Telefon: 06131 2625-0, E-Mail: vhs@vhs-mainz.de

EICHENHOF IN WÖRRSTADT-ROMMERSHEIM

Die Sau rauslassen


Schweine Fünf Jahre hat die Planungs- und Genehmigungsphase für den Bau der neuen Schweineställe gedauert. Dann konnte es endlich losgehen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Ställe sind hell und luftig. Das Platzangebot ist groß. Und das Schönste - die Tiere haben die Möglichkeit, sich jederzeit auf einer Terrasse an der frischen Luft zu bewegen.

Artgerechte Tierhaltung und Futter aus eigenem Anbau => Glückliche Schweine auf dem Eichenhof. Beim Besuch des Bauernmarktes in Wörrstadt-Rommersheim am 21. oder 22.9. können Sie sich selbst davon überzeugen.

www.der-eichenhof.com


APPEL HAPPEL

Nachtpflücken und Apfelfest


WEINMAGAZIN VINUM  Am 14.9. können Sie bis Mitternacht bei Appel Happel Äpfel pflücken. Getränke und Kulinarisches gibt es an der »WunderBAR«, dazu Lagerfeuer mit Stockbrot und »Nachtrallye«. Taschenlampen nicht vergessen!

Am letzten September-Wochenende lädt Appel Happel dann zum Apfelfest für die ganze Familie. Am 28.9. kann jeder Äpfel selbst pflücken, die Kinder können sich in der Hüpfburg und beim Ponyreiten amüsieren. Am 29.9. gibt es Erntedankgottesdienst, Apfelrallye Spiel- und Bastelstationen, Apfelsaft selbst pressen und vieles mehr.