Heft 254 November 2011
Werbung




Ingelheim

Ingelheimer Einzelhandel lädt ein zum verkaufsoffenen Martins-Sonntag

»Für Sie rollen wir den roten Teppich aus«


Unter diesem Motto laden die Werbegemeinschaft Ingelheim ­aktiv und die Ingelheimer Einzelhändler zum verkaufsoffenen Sonntag am 6. November in die Rotweinstadt ein. Am nun schon traditionellen »Martins-Sonntag« bieten die Ingelheimer Einzelhändler eine Vielzahl interessanter Aktionen in und vor den Geschäften. Auf der Aktionsbühne auf dem Stadtplatz (vor Deutscher Bank) wird in der Zeit von 13 bis 16.30 Uhr die Band »Dan Tanner & Friends« mit Rock'n Roll aus fünf Jahrzehnten so richtig einheizen. Autofreunde dürfen sich auf Neuwagen und Präsentationen der Ingelheimer Autohäuser in der Binger und Bahnhofstraße freuen. Ab ca. 17.30 Uhr wird sich von der Turnhalle der TG Nieder-Ingelheim aus ein Martinszug, angeführt vom heiligen Martin hoch zu Ross und begleitet vom Bläserchor, durch die Straßen schlängeln und ca. um 18 Uhr auf den neuen Stadtplatz einziehen. Dort können sich die Teilnehmer des Umzugs mit Flammkuchen, Glühwein und vielem mehr stärken. Die Federführung für diese Aktion liegt bei den Verantwortlichen der TG Nieder-Ingelheim. Auch die traditionellen Weckmänner werden an der Aktionsbühne auf dem Stadtplatz an die Kinder verteilt.

An diesem Sonntag rollen nicht nur die traditionsreichen Fachgeschäfte in der Binger und Bahnhofstraße den roten Teppich für die Kundschaft aus. Auch die Geschäfte im Zentrum »Neue Mitte« werden sich dann erstmals an ­einem verkaufsoffenen Sonntag in Ingelheim beteiligen. Darüber hinaus wird das ganze erste November-Wochenende in diesem Jahr geprägt von den Aktivitäten der »Neuen Mitte«. Nach jahrelanger Vorbereitung, Diskussion, Planung und Bauphase öffnen die Geschäfte des neuen Zentrums endlich am 3. November ihre Pforten. Und auch dort haben sich die Organisatoren und Händler in der Zeit vom 3. bis 6. November zahlreiche Aktionen einfallen lassen. Mit einer besonderen Straßendekoration und einem neuen Beleuchtungskonzept werden die neuen Geschäfte der Ingelheimer Mitte, aber auch alle Besucher an diesem Martins-Sonntag willkommen geheißen. Gäste der Rotweinstadt können sich daher von dem jetzt noch größeren Angebotsspektrum zum Einkaufen, Bummeln und Genießen inspirieren lassen und auf einen ereignisreichen Sonntag in Ingelheim freuen.