Heft 252 September 2011
Werbung




Autoherbst

»Mobilität von morgen«

erfordert gemeinsame Anstrengungen


Honda CR-V

Die automobile Welt zu Gast in Frankfurt: In gut einem Monat öffnet die 64. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) Pkw in der Mainmetropole ihre Tore. Insgesamt rund 900 Aussteller - darunter 75 internationale Automobilhersteller - werden vom 15. bis 25. September ihre Weltneuheiten präsentieren. Die belegte Ausstellungsfläche beträgt ca. 210.000 Quadratmeter und damit 15.000 Quadratmeter mehr als 2009.

VDA-Präsident Wissmann erwartet eine starke IAA

»Im Mittelpunkt der IAA stehen die zahlreichen Weltpremieren der Hersteller mit ihren faszinierenden brandneuen Modellen, die erst in den kommenden Monaten in den Showrooms zu sehen sein werden«, betonte Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Der VDA ist Veranstalter der IAA. »Wir werden Innovationen bei der Optimierung klassischer Antriebe - Clean Diesel und Benziner - sehen, bei Hybrid- und Elektrofahrzeugen sowie beim Wasserstoffantrieb. Neben der konsequenten weiteren Reduzierung des Verbrauchs und damit der CO2-Emissionen stehen neuartige Assistenzsysteme im Vordergrund, die das Autofahren noch sicherer und komfortabler machen.«

Erstmals widmet der Verband der Automobilindustrie (VDA) auf dem Messegelände eine Halle dem Thema »Elektromobilität«. Dies ist ein neuer Ansatz, der die Elektromobilitäts-Aktivitäten auf den anderen Ständen unterstützt und ergänzt. Die »Halle der Elektromobilität« (4.0) umfasst verschiedene Hersteller von Elektrofahrzeugen, darunter Daimler, Opel, Chevrolet, German E-Cars, Renault, Citroen, Mitsubishi oder Peugeot. Verschiedene Zulieferer sowie auch große Unternehmen aus anderen Branchen sind mit eigenen Ständen präsent.

VDA-Präsident Matthias Wissmann betonte: »Dieser branchenübergreifende Auftritt soll die sich verändernde Wertschöpfungskette aufzeigen und deutlich machen, dass die Mobilität von morgen einer gemeinsamen Kraftanstrengung bedarf, die weit über die bisherigen Grenzen von einzelnen Industriezweigen hinausführt. Es geht um Netzmanagement, regenerative Stromerzeugung, neue Komponenten und Werkstoffe, Leichtbau und Leistungselektronik, die Integration in Form von ,Smart Communities' und ,Smart Grid', um intermodale Konzepte wie Car-Sharing und Telematik-Dienste sowie nicht zuletzt um die gesamte Energiespeicherfrage, die die Entwicklung der Batteriezelle ebenso beinhaltet wie Recycling oder Packaging.«

50 Jahre Honda: Feiern - Fahren - Sparen

• Feiern Sie mit der Kräuter Automobile GmbH 50 Jahre Honda in Deutschland
• Fahren Sie die aktuellen Modelle
• Sparen Sie bei den Sonderangeboten Unter dem Motto »Feiern - Fahren - Sparen« wird am 24. September (9.-14 Uhr) bei Kräuter Automobile (Rheinallee 185) mit typisch bayrischen Spezialitäten noch einmal das 50-jährige Jubiläum von Honda auf dem deutschen Markt gefeiert. Außerdem besteht die Gelegenheit, von Jazz, Civic, CRZ, Accord bis zum CRV alle Modelle der 50 Jahre-Edition zu besichtigen und Probe zu fahren. Vergessen Sie nicht, sich dabei auch über die attraktiven Finanzierungsangebote zu informieren!

Neuer Civic

Langsam lüften sich auch die Schleier über dem neuen Civic, der 2012 in die 9. Modell-Generation gehen wird (Erstverkaufstag 28. Januar) und zur Zeit zu vielen Spekulationen Anlass gibt. Er wird auf der IAA seine absolute Weltpremiere haben. Da diese zeitgleich zum Kräuter-Oktoberfest stattfindet, wird er sicherlich eines der Hauptgesprächsthemen bilden. Vielleicht möchten Sie sich aber auch noch einen der letzten Civics der 8. Generation sichern.

Tausendsassa Jazz

Gleich zwei Auszeichnungen konnte der Jazz Hybrid in diesem Jahr gewinnen: Ende Mai wurde er »Taxi des Jahres 2011« in der Kategorie »Taxi mit alternativem Antrieb«. Neben den Fahreindrücken flossen auch Imagebewertungen sowie Aspekte der Wirtschaftlichkeit in die Gesamtbenotung ein. Nur wenige Wochen später wurde er »Firmenauto des Jahres 2011« in der Kategorie Kleinwagen / Importwertung.

Den Jazz 50 Jahre Edition bieten Ihnen die Kräuter Automobile GmbH zu einem »Oktoberfestpreis« an.

Sport-Coupé der Zukunft

Auch der neue CR-Z weiß zu überzeugen. Er ist ein Sport-Coupé, das die Umwelt nicht vergisst - und erst recht nicht die Ansprüche des Fahrers. Die Ausstattung besticht mit einem atemberaubenden Design, einem futuristischen Cockpit und einem Antrieb, der intensiven Fahrspaß garantiert. Sein Hybridantrieb bietet Umweltverträglichkeit gepaart mit Dynamik und Agilität. Ihn treibt ein Benzinmotor an, der von einem Elektromotor unterstützt wird. Gemeinsam steigern sie die Performance - und senken gleichzeitig den Kraftstoffverbrauch. Und zwar während der gesamten Fahrt: Geteilte Arbeit - doppelter Fahrspaß!

Viele Gründe, bei der Kräuter Automobile GmbH einmal vorbei zu gehen. (www.honda-kraeuter.de)

(-mdl-)