Heft 248 Mai 2011
Werbung




FH Mainz

Türen auf:

Fachhochschule stellt sich vor


fh

Am Samstag, den 21. Mai, sind die Türen der Fachhochschule Mainz von 10-13 Uhr geöffnet: Schülerinnen und Schüler sowie Eltern und Lehrer können sich über das breit gestreute Studienangebot informieren, aufgefächert in die drei Fachbereiche Technik, Gestaltung und Wirtschaft.

Das Informationsangebot reicht von Schnuppervorlesungen über Präsentationen bis hin zu Workshops und Diskussionsveranstaltungen. Darüber hinaus stehen Studierendenbüro, AStA, Career Center, Bibliothek und International Office für Fragen und Auskünfte rund ums Studium zur Verfügung.

Auszug aus dem ­Programm:


Fachbereich Technik
. Vortrag 10-10.30 Uhr: »Die Mainzer Neustadt im 20. Jahrhundert - ein städtebauliches Forschungsprojekt mit der Stadt Mainz«
. Vortrag 10-10.25 Uhr: »Bauingenieur - anspruchsvolles Studium, vielfältig und zukunftsorientiert«
. Vortrag 10.45-11.15 Uhr: »Geoinformatik und Vermessung - Einblicke in hochaktuelle High-Tech-Stu­dien­gänge«
. Filmvorführung 10-13 Uhr: »Virtuelle Welten im 3 D-Kino«

Fachbereich Gestaltung
. Ausstellung 10-13 Uhr: »Best of Mediendesign - Film, Animation und Interaktion«
. Ausstellung 10-13 Uhr: »Best of Kommunikationsdesign - Plakate, Bücher, Illustrationen, Fotografien«
. Ausstellung 10-13 Uhr: »Best of Innenarchitektur - Modelle, Pläne, Möbelprototypen«

Fachbereich Wirtschaft
. 10-13 Uhr: Studienberatung zu allen Vollzeit-, Teillzeit- und Weiterbildungsstudiengängen
. 10-13 Uhr: Beratung Sprachen & International Office
. 10-13 Uhr: Präsentation/ Workshop: »Wo bleibt die Zeit? - Zur Messung der Zeitverwendung«

Außerdem werden weitere Projekte der Fachhochschule Mainz zur »Stadt der Wissenschaft« vorgestellt.
Veranstaltungsort: FH-Standort Campus, Lucy-Hillebrand-Str. 2
Busverbindung zwischen 9.30 und 14.00 Uhr: Linie 69 (Richtung Fachhochschule) und Linie 68 (Richtung Klein-Winternheim).
Ansprechpartnerin: Britta Dutz-Jäger, Tel: 06131/628 7319
E-Mail: britta.dutz@fh-mainz.de
Weitere Informationen und Programm: www.fh-mainz.de


SoS