Heft 236 Mai 2010
Werbung




Saturn Fotowettbewerb

Auf die Plätze, fertig, auslösen!

Knipsen & gewinnen


Kompliment: So viele, teils fotografisch hervorragende »ausschlagende Bäume« hatten wir nicht erwartet. Offensichtlich sind die Teilnehmer/innen des Fotowettbewerbs von SATURN und DER MAINZER auch ungewöhnlichen Themen gegenüber sehr aufgeschlossen. Die »Qual der Wahl« für die Jury führte zu folgendem Ergebnis: Christa Schwarz auf Platz 1, Doris Funke auf Platz 2 und Rudolf Höling auf Platz 3. Herzlichen Glückwunsch. Sie können sich auf schöne Preise von SATURN freuen. Mai ist der Wonnemonat, mit allerlei Bräuchen. Und der Marienmonat - der ist eher kirchlich, katholisch orientiert. Gotteshäuser gibt es in Mainz und Umgebung reichlich. Und in den meisten auch eine Marienstatue, jetzt im Mai besonders geschmückt - die zu fotografieren, aufgrund der Lichtverhältnisse nicht ganz einfach sein dürfte. Aber wir wissen, dass Sie solche Herausforderungen gerne annehmen.

Schicken Sie Ihr »Mai-Marien-Foto« an foto@dermainzer.net (mit mindestens zwei Millionen Pixel), schreiben Sie bitte dazu, in welcher Kirche es aufgenommen wurde. Vergessen Sie Name, Adresse und Telefonnummer nicht, damit vielleicht Sie der nächste Gewinner eines ganz besonderen Geschenks von Saturn sein können. Die Gewinner-Fotos werden in der nächsten Ausgabe des MAINZER veröffentlicht. (Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.)

FOTOWETTBEWERB
Monat: Mai
Motiv: »Marienmonat«
Einsendeschluss: 15. Mai 2010


Platz 1
Platz 1: Christina Schwartz


Platz 2
Platz 2: Doris Funke


Platz 3
Platz 3: Rudolf Höling