Heft 235 April 2010
Werbung




Bauen, Finanzieren & Renovieren

Neuigkeiten und Empfehlungen

»Jetzt anpacken«

Wohnen am Winterhafen


Anfang November 2006 war es endlich soweit: Der Aufsichtsrat der Mainzer Aufbaugesellschaft stimmte dem von der Geschäftsleitung abgeschlossenen Projektentwicklungsvertrag mit der Corpus Projektentwicklung Wohnen aus Köln zu.

Nach einer erneuten Überarbeitung der architektonischen Formen konnten auch die letzten noch offenen planerischen Fragen zufriedenstellend gelöst werden. So sollen die Gebäude durch wettergeschützte vorgehängte Balkone mit einer Schallschutzfassade ausgestatte werden, die einen hochwertigen Wohnungsbau am Winterhafen sicherstellen. Dadurch wird die südliche Altstadt durch anspruchsvolles urbanes Wohnen direkt am Rhein abgerundet.

Der Oberbürgermeister zeigte sich zufrieden mit dem Verhandlungsergebnis: »Zwischen den Projektbeteiligten und der Stadt Mainz herrscht Konsens, dass hohe Qualitätsstandards an dieser städtebaulich einmaligen Lage ein individuelles Wohngefühl unter einer erstklassigen Adresse ermöglichen. Dies entspricht auch dem ausdrücklichen Wunsch der Mitglieder des Aufsichtsrates der MAG.«

Autofreier Wohnbereich


Der Individualverkehr wird im neuen Winterhafen frühzeitig in eine unter dem gesamten Baufeld liegende Tiefgarage gelenkt, so dass der gesamte Wohnbereich autofrei bleibt. Auch die Promenade wird zukünftig autofrei sein und baulich neu gestaltet. Aus der Tiefgarage erreichen die zukünftigen Eigentümer über Aufzüge direkt ihre jeweilige Wohnetage.

Um den Privatbereich von der öffentlichen Promenadennutzung abzugrenzen und zudem den erforderlichen Hochwasserschutz zu gewährleisten, wird ein Plateau von 1,40 m über dem Promenadenniveau realisiert, auf dem sich eine landschaftsgärtnerisch gestaltete und individuell eingerichtete Grünanlage erstreckt. Alle Wohnungsgrundrisse sind so gestaltet, dass ein Sichtbezug zum Wasser möglich ist.

Konkret bedeutet dies, dass die Wohnbereiche zum Rhein orientiert sind und die Funktions- und Verkehrsflächen an der vom Wasser abgewandten Seite angeordnet sind. Darüber hinaus ist angestrebt, ein ökologisch sinnvolles gesamtenergetisches Konzept zu realisieren, das über die derzeitigen rechtlichen Anforderungen hinaus geht und zukunftsweisende Energiegewinnung beinhaltet.

CORPUS SIREO - Investor und Asset Manager


Partner der MAG ist CORPUS SIREO, ein Unternehmen das ein Immobilienvermögen von 19,4 Mrd. Euro betreut und damit zu den größten Asset Managern für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Europa gehört. Mit mehreren hundert Mitarbeitern an elf Standorten in Deutschland und Luxemburg deckt der Konzern von der strategischen Analyse und dem Ankauf über die Wertsteigerung und Kostensenkung bis hin zum Verkauf die gesamte Wertschöpfungskette von Immobilien ab. Ihrer Homepage sind weitere Einzelheiten zu entnehmen:

Aufwertung von Hafengelände und Promenade


Geplant ist eine Wohnbebauung mit drei Punkthäusern entlang der Promenade mit großzügigen Penthousewohnungen, sowie ein dahinter liegender L-förmiger Gebäuderiegel. Neben dem denkmalgeschützten Gebäude der Wasserschutzpolizei entsteht ein weiteres Gebäude mit 12 Wohneinheiten. Insgesamt entstehen 134 Wohn­einheiten sowie eine Tiefgarage.

Die private Außenanlage wird baulich vom öffentlichen Raum abgesetzt und schafft auf diese Weise private Erholungsräume. Gleichzeitig wird bei der Gestaltung der Außenanlagen eine Aufwertung des Hafengeländes und der Promenade erzielt. Realisierungszeitraum: 2010 - 2013

Weitere Informationen:
www.winterhafen.de
www.corpus-wohnen.de

Finanzierung aber wie?


Der eine hat Interesse an einer neuen Immobilie, der andere möchte sein Haus mehr oder weniger komplett sanieren. Wichtig ist, dass man mit einem seriösen Partner zusammenarbeitet, der über genügend Erfahrung verfügt und die Region kennt. Einer davon ist die Sparkassen Immofinanz Mainz GmbH. Sie bietet den Komplettservice rund um die Immobilie, für den ein kompetentes Beraterteam aus erfahrenen Maklern und Finanzierungsfachleuten, u. a. mit Bausparexpertise seriös und zuverlässig sorgt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regeln alles für Sie rund um die Immobilie und erstellen individuelle Finanzierungen unter Einschaltung aller möglichen Mittel.

Kaufen, modernisieren oder renovieren - mit der gemeinsamen Verbund-Finanzierung von Sparkasse und LBS ist alles möglich. Auf Basis Ihrer Wünsche und einer persönlichen Beratung erhalten Sie Ihren individuellen Finanzierungsvorschlag.

Weitere Informationen:
www.immofinanz-mainz.de

KfW Privatkundenbank


Ein wichtiger Partner der Sparkassen ist die KfW Privatkundenbank. Sie fördert Privatpersonen und Vermieter beim Bauen, Sanieren und Energie sparen. Dabei stehen solche Investitionen im Fokus, die die Lebensqualität der Menschen nachhaltig verbessern. Das KfW-Förderangebot reicht vom zinsgünstigen Kredit für den Kauf, die Modernisierung oder dem altersgerechten Umbau der eigenen vier Wände über Zuschüsse und Kredite für die energetische Sanierung der eigenen Immobilie bis hin zur Finanzierung der Nutzung erneuerbarer Energien.

Daneben unterstützt die KfW die Bildung - beispielsweise mit dem KfW-Studienkredit, damit Studierende ihr Studium zügig, konzentriert und ohne finanzielle Sorgen durchziehen können. Zur Zeit bietet die KfW u.a. zwei Programme für energieeffizientes Bauen, drei Programme für energieeffizientes Sanieren, ein Programm für barrierefreies Umbauen, ein Sonderbonus-Programm für Beratung und vieles mehr.

Auf ihrer Homepage www.kfw-foerderbank.de können Sie prüfen, welches Programm für Sie in Frage kommt. Hier helfen die Spezialisten Ihrer Hausbank natürlich gerne weiter. Auch bei kleineren Projekten ist es wichtig zuverlässige Partner zu haben, die die notwendigen Arbeiten durchführen und über hochwertige Qualitätsprodukte verfügen.

Decor Wolf


Bauen Heimdecor Wolf ist ein Raumausstatterbetrieb mit Qualität, Fachwissen, Geschmack und einer ordentlichen Portion Kreativität. In der 700 qm großen Ausstellung in Mainz-Bretzenheim finden Sie eine Vielfalt von Produkten namhafter Hersteller. Farben und Formen in frischen Designs lassen keine Wünsche offen.

Hier erhalten Sie neben einer großen Auswahl hochwertiger Materialien eine fachkundige Beratung und alle dazugehörigen handwerklichen Leistungen aus einer Hand. Das erspart Ihnen viel Zeit und Mühe. Ob Duschvorhang, Beschattungssystem oder Gardinen - Heim­decor Wolf bietet ihnen Produkte und die dazugehörigen handwerklichen Leistungen aus den Bereichen Bodenbeläge & Zubehör, Sonnenschutz, Wandgestaltung, Fensterdekoration, Span­ndecken, Wohn-Zubehör und Möbel.

Werfen sie einen Blick auf die Homepage und lassen Sie sich überzeugen:
www.heimdecorwolf-mainz.de

Insekten- und Pollenschutz dank RAUMMASS


Mit der wärmeren Jahreszeit kommen sie wieder: Stechmücken und Pollen. Ein Albtraum für jeden Allergiker. Da hilft nur: Fenster zu - oder: ein professioneller Schutz! Hier ist die Mainzer Firma Raummass Schwöbel GmbH genau der richtige Ansprechpartner: Dank der Pollengaze pollstop® können (Pollen-)Allergiker auch bei offenem Fenster und höchster Pollenkonzentration wieder durchatmen.

pollstop® ist ein unter hohen technischen Anforderungen hergestelltes resistentes, feinmaschiges Gewebe. Mittels Alurahmen kann pollstop® vor Fenstern und Türen schnell und einfach nachgerüstet werden. Seine hochwertigen technischen Eigenschaften und feinste Webstruktur machen ein Durchdringen der Pollen unmöglich und bieten gleichzeitig Transparenz und Luftdurchlässigkeit in höchstem Maße. So ist pollstop® eine langfristige Investition in pollenfreie Raumluft für ein beschwerdefreies Atmen.

Übrigens: Auch für Bereiche mit starker Feinstaubbelastung ist pollstop® als »Schutzfilter« geeignet! Ein Musterfester kann in den Räumlichkeiten in der Flachsmarktstraße besichtigt werden. Selbstverständlich kommen die Mitarbeiter auch gerne zu Ihnen nach Hause und beraten sie vorort.

Nähere Infos: www.raummass-mainz.de

FIBA ImmoHyp bester Baugeld-Vermittler 2009


Heiko Christian
Dipl. Bankbetriebswirt (ADG) Heiko Christian, Gebietsleiter FIBA Immo- Hyp GmbH

Mit einem günstigen Darlehen können Bauherren und Wohnungskäufer immense Summen sparen. Welche Banken und Baugeld-Vermittler 2009 die besten Konditionen anboten, hat nun der unabhängige Finanzberater Max Herbst / FMH ermittelt. Der FMH-Award ist zum zweiten Mal in Kooperation mit dem Nachrichtensender n-tv vergeben worden. Klarer Sieger unter den Baugeldvermittlern bei Finanzierungen bis 70 Prozent des Kaufpreises wurde die FIBA ImmoHyp GmbH.

Überzeugen konnte das Unternehmen, weil es für seine Kunden täglich die Kreditangebote von vielen Banken und Versicherungen auswertet und die besten Konditionen ermittelt. Im Jahr 2009 hat die Zeitschrift »Finanztest« dem Baugeldvermittler FIBA ImmoHyp GmbH in mehreren Vergleichen die besten privaten Immobilienkreditangebote bescheinigt.

Der Baugeldvermittler FIBA ImmoHyp GmbH mit seinen 25 Niederlassungen ist im Januar mit dem FMH-Award ausgezeichnet worden. Die FIBA-ImmoHyp GmbH ist in der Region mit den Repräsentanzen Mainz, Wiesbaden und Aspisheim vertreten. Die Ansprechpartner in den Repräsentanzen vor Ort sind Heiko Christian und Jürgen Riebel.

Nähere Infos: www.fiba-baugeld.de

(-mdl-)