Heft 231 Dezember 2009
Werbung




Saturn-Fotowettbewerb

Auf die Plätze, fertig, auslösen!

Knipsen & gewinnen


»Lichtblicke« gab es für uns reichlich im vergangenen Dezember. Das lag an den vielen und interessanten Einsendungen für den Fotowettbewerb von SATURN und MAINZER. Mit wahren Glanzlichtern auch von der Foto-AG der Albert Schweitzer-Schule in Ingelheim. Für eine Prämierung haben die Ergebnisse nicht ganz gereicht. Aber Saturn-Chef Achim Weitzel war begeistert von dem Einsatz der sieben Schüler/innen und hat spontan einen Sonderpreis für die Foto-AG angekündigt. Herzlichen Glückwunsch! Der geht auch an die »Lichtblicke«-Preisträger, die sich auf schöne Preise von SATURN freuen können: Michael Möller auf Platz 1, Rudolf Höling auf Platz 2 und Wolfgang Bopp auf Platz 3. Allen Teilnehmer/innen und denen, die es werden wollen, wünschen wir ein Gutes Neues Jahr. Inspiriert von den richtig kalten Tagen im Dezember, hoffen wir auf ähnliche Tage im Januar, denn unser Thema heißt: Winterkälte drinnen und draußen. Wie drückt sich die Winterkälte in Mainz (nicht in den Alpen!) aus, was versinnbildlicht Kälte bei Mensch und Tier und in der Natur? Bestimmt ein Thema zum Ausprobieren, zum Kreieren - aber bitte nicht erfrieren dabei. Schicken Sie ein Foto mit Ihrer »Winterkälte« an:

Vergessen Sie Name, Adresse und Telefonnummer nicht, damit vielleicht Sie der nächste Gewinner eines ganz besonderen Geschenks von Saturn sein können.

Die Gewinner-Fotos werden in der nächsten Ausgabe des MAINZER veröffentlicht. (Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.)

FOTOWETTBEWERB
Monat: Januar
Motiv: Winterkälte drinnen und draußen
Einsendeschluss: 17. Januar 2010


Platz 1
Platz 1: Michael Möller


Platz 2
Platz 2: Rudolf Höling


Platz 3
Platz 3: Wolfgang Bopp