Heft 212 Mai 2008
Weitere Infos

       Umubano Afroshop
     Kapuzinerstraße 52
     55116 Mainz
     Telefon: 06131 554 05 60

     info@umubano-afroshop.de

     www.umubano-afroshop.de

     Mo., Di., Do., Fr.: 12-19 Uhr
     Mittwoch: Ruhetag
     Samstag: 10-16 Uhr


Werbung


Ungewöhnlich

Umubano Afroshop

Kunst aus AFRIKA


Umubano Afro-Shop

Afrika der schwarze Kontinent. Unweigerlich denkt man an Safari, Löwen und Wüsten. Das Afrika jedoch weitaus mehr zu bieten hat, zeigt Annonciata Haberer. Ihr gehört der »Umubano Afroshop« in der Kapuzinerstraße 52.

Die Bandbreite der Waren reicht von geflochtenen Obstschalen, Stoffen, Gewürzen, Schmuck und Kerzen bis hin zu »Agaseke«. So nennt man die Kunst, aus Gräsern wie Sisal und Bambus Körbe, zu flechten. Diese Körbe haben nicht nur einen praktischen Nutzen als Aufbewahrungsort, sondern sind auch Symbol für Glück und Wohlstand. Gerade deswegen werden sie besonders gerne bei Hochzeiten verschenkt.

Umubano Afro-Shop Ihren Laden hat Annonciata Haberer nach dem ruandischen Wort für Freundschaft benannt und der Name scheint Programm zu sein. »Mein Geschäft ist für mich mehr als meine Arbeit. Mein Wunsch ist, dass es durch meinen Laden auch so eine Art Kulturaustausch gibt.« Eine weitere Herzensangelegenheit für Annonciata Haberer ist der faire Handel. »Es gibt keine Zwischenhändler. Das ist wichtig, weil der Gewinn auch direkt an die Menschen gehen soll, die ihn ermöglicht haben.«

Vanessa Bast