Heft 210 März 2008
Werbung




Magazin

Aktuelles aus Mainz und Umgebung

Magazin


Gutgerüstet


Ehrenamtliches soziales Engagement ist gefragter denn je – auch weil nicht jeder auf die Unterstützung von Angehörigen oder vertrauten Personen zurückgreifen kann. Das gilt besonders für Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung oder körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung, selbst nicht mehr in der Lage sind, ihre finanziellen, gesundheitlichen oder behördlichen Angelegenheiten zu regeln: Für sie besteht die Möglichkeit einer gesetzlichen Betreuung. Um Interessierte für dieses soziale Engagement zu gewinnen und sie darauf vorzubereiten, bieten die Mainzer Betreuungsvereine (u.a. die Arbeiterwohlfahrt, Caritas, Eigenleben des Commit-Clubs, Paritätischer Wohlfahrtsverband und Sozialtherapeutische Beratungsstelle) einen Einführungskurs zur Führung einer ehrenamtlichen gesetzlichen Betreuung an. Die sechsteilige Veranstaltungsreihe beginnt am 3. April um 19 Uhr in den Räumen der Sozialtherapeutischen Beratungsstelle/ Betreuungsverein, Rheinallee 17, 55118 Mainz. Die Teilnahmegebühr beträgt € 25,00. Interessierte melden sich bitte bis zum 28. März unter der Tel. 06131/906145.

Rheinland-Pfalz-Ausstellung 2008


Die größte Verbrauchermesse in Rheinland-Pfalz und im Rhein- Main-Gebiet präsentiert vom 8. bis 16. März Produkte und Dienstleistungen rund um das tägliche Leben und die private Investition. Bauen, Wohnen, Haushalt, Mode, Gesundheit, Ernährung, Freizeit – mehr als 800 Aussteller erwarten Sie auf dem 80.000 Quadratmeter großen Ausstellungsgelände im Hechtsheimer Wirtschaftspark Mainz Rhein/Main. Zahlreiche Sonderschauen, darunter »Energie sparen«, »Mainzer Gesundheitstage«, »Vorsorge und finanzielle Sicherheit«, »Familienaktion ‚Spiel mal wieder’« oder »Fernsehen, Internet, Telefon – richtig einkaufen und bedienen« sowie die »Berufsinformationsund Startermesse« bieten Informationen für die gesamte Familie. Weitere Informationen:
www.rheinlandpfalzausstellung.de/

Media Markt macht TECHNO logisch


Rheinland-Pfalz-Ausstellung 2008, Halle 6: Sport an der Spielkonsole, Schul-Aufgaben am PC. Foto von der Kamera zum TV & Papier. Videoschnitt per Knopfdruck, Internet daheim & unterwegs, Musik, Video & Foto grenzenlos, immer da, wo man es braucht. Digitale Bilderrahmen, Hörgenuss im Heimkino. Seniorenhandy. Sachkundige Informationen aus erster Hand von Ihrem Media Markt-Team.

Rückenschmerzen Ade…


Rückenmassage

Im modernen Leben plagen sich viele Menschen häufig mit Rückenschmerzen, z.B. infolge falschen Sitzens oder falscher Körperhaltung. Zumeist sind verschobene Rückenwirbel die Ursache für Verspannungen, die auf andere Organe ausstrahlen können und dort Beschwerden verursachen. Mit der »Muskelentspannungstechnik nach Dorn« können Fehlstellungen der Wirbelsäule erkannt und unter aktiver Mitwirkung des Betroffenen korrigiert werden. Das Gesundheitsstudio Permarinus, geführt von der Gesundheitsberaterin für Rücken, Füße und Gelenke, Doris Hipleh-Hager, ist auf die individuelle Wirbelsäulenmobilisation nach der Methode Dieter Dorn spezialisiert. Neben Muskelentspannungstechniken nach Methode Dieter Dorn, Anleitungen zur Selbsthilfe, Rückenwellnessmassagen, Wirbelsäulenmassage nach Rudolf Breuss, Energiearbeiten, Fußzonenmassagen bietet Doris Hipleh-Hager auch Gesundheitsberatung für Rücken, Füße und Gelenke. Sie finden das Gesundheitsstudio Permarinus in Mainz, Wallstr. 58, links neben dem CONTELHotel, nahe dem Südwestrundfunk (Buslinie 9), weitere Parkplätze am Berufsschulzentrum). Termine nach Vereinbarung (auch am Wochenende – zzgl. Zulage). Telefon: 06131-35 868 oder mobil: 0176-26472098. Weitere Informationen: http://www.permarinus.de und www.dornfinder.org


Thailändisches Ambiente


Thai Massage

Genießen Sie die wohltuende Wirkung uralter asiatischer Massagetechniken: In der Christofsstr. 13 finden Sie ein Stück Thailand mitten in Mainz! Vesatri Heßler, Ansaya Klemm und Arisa Savetseranee, Inhaberinnen von Sukko-Thai Massage, haben die traditionelle thailändische Massage im Kloster Wat Po in Bangkok erlernt. In ihren Räumlichkeiten in der Mainzer Innenstadt können die Kunden, in angenehmer und entspannender Atmosphäre ein wenig Abstand von unserer stressigen Welt gewinnen: Auf original Thai-Massagetischen lässt es sich bei leiser Hintergrundmusik und mit angenehmen Düften komfortabel relaxen und eine traditionelle Thaimassage oder eine sanfte und wohltuende öl- oder Kräutermassage genießen. Zum Abschluss wird Ihnen ein ayurvedisches Getränk gereicht. Einfach anrufen (Tel: 06131 2500671), Termin ausmachen und ausprobieren! Suchen Sie nach einem passenden Geschenk für Ihre Lieben? Verschenken Sie doch Gesundheit und Entspannung mit einem Sukko-Thai-Gutschein. Info: http://www.sukko-thai.de



Große über-30-Party in der Rheingoldhalle


Thai Massage

Am Samstag, den 8. März ist es wieder soweit: Die „große über-30-Party“ ist ab 20 Uhr wieder zu Gast in der Rheingoldhalle. Gleich fünf Tanzbereiche locken in die Mainzer Rheingoldhalle: Wer gerne Discofox tanzt, der kommt im Tanzbereich „Hitparade“ voll auf seine Kosten. Top-Stimmung und beste Laune sind wie immer in der großen Halle im „Chartbreaker“ garantiert. Hier heißt es: Tanzen, rocken oder mitwippen, irgendein Muskel zuckt immer. Im „Clubsounds“ gibt es die besten Hits aus der Club-Szene. Im Bereich „Party-Pur“ gibt es die besten Fetenhits der letzten 30 Jahre und der aktuellen Party-Szene. Der Bereich „Latino & Salsa“ weckt Urlaubserinnerungen und lässt für ein paar Stunden das kalte Wetter vergessen. Die Pianobar bietet dagegen entspannende Rückzugsmöglichkeiten. Tickets gibt es unter anderem an allen CTS-Vorverkaufsstellen, bei der Allgemeinen Zeitung, bei der Wormser Zeitung, bei der Main-Spitze, beim Wiesbadener Tageblatt und bei der Fitness Company. Telefonisch können Tickets unter 0180- 576 9000 (DTMS 14ct/Min, aus dem deutschen Festnetz) geordert werden. Online-Bestellungen sind unter www.yuka-events.de möglich. Hier gibt es auch weitere Infos.

Verlosung

DER MAINZER verlost fünfmal zwei Eintrittskarten. Schicken Sie Ihre Email bis zum 6. März an , schreiben Sie in die Betreffzeile bitte „ü-30-Party“ und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer, damit wir Sie verständigen können, wenn Sie gewonnen haben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.